Eau de Parfum – Erklärung & Bedeutung in der Kosmetik

Eau de Parfum Hauch Parfume
Eau de Parfum Hauch Parfume Svetlana Lukienko/shutterstock.com

Eau de Parfum

Eau de Parfum ist in der Kosmetik eine Kategorie von Duftprodukten, die sich durch eine höhere Konzentration an Duftölen auszeichnet als Eau de Toilette, aber weniger konzentriert ist als reines Parfum oder Extrait de Parfum. Eau de Parfum bietet eine längere Haltbarkeit und einen intensiveren Duft als Eau de Toilette, ist aber in der Regel weniger aufdringlich als reines Parfum.

Einige Hauptmerkmale von Eau de Parfum in der Kosmetik sind:

  1. Duftkonzentration: Eau de Parfum hat eine Duftölkonzentration von etwa 15-20%, während Eau de Toilette in der Regel eine Konzentration von 5-15% und Parfum eine Konzentration von 20-30% aufweist. Aufgrund der höheren Duftkonzentration ist Eau de Parfum in der Regel teurer als Eau de Toilette, aber günstiger als reines Parfum.
  2. Haltbarkeit: Da Eau de Parfum eine höhere Konzentration an Duftölen hat, hält der Duft in der Regel länger auf der Haut als bei Eau de Toilette. Die Haltbarkeit kann jedoch von Person zu Person und von Duft zu Duft variieren.
  3. Anwendung: Eau de Parfum eignet sich für die Verwendung bei besonderen Anlässen oder für den Abend, wenn ein intensiverer Duft bevorzugt wird. Es wird oft auf Pulspunkte wie Handgelenke, Hals und hinter den Ohren aufgetragen, um den Duft zu verstärken und länger anhalten zu lassen.
  4. Duftnoten: Eau de Parfum besteht aus einer Kombination von Duftnoten, die in der Regel in drei Kategorien unterteilt sind: Kopfnoten, Herznoten und Basisnoten. Die Kopfnoten sind die ersten Düfte, die wahrgenommen werden und innerhalb der ersten Minuten nach dem Auftragen verfliegen. Die Herznoten bilden das Herz des Duftes und halten länger als die Kopfnoten, während die Basisnoten den tiefsten und langanhaltendsten Duft bieten.
  5. Vielfalt: Eau de Parfum ist in einer breiten Palette von Düften erhältlich, von frischen Zitrusdüften über blumige Düfte bis hin zu holzigen oder orientalischen Düften. Dies ermöglicht es den Verbrauchern, den Duft zu wählen, der am besten zu ihrer Persönlichkeit, ihrem Geschmack und den Gelegenheiten passt, bei denen sie den Duft tragen möchten.

Insgesamt ist Eau de Parfum in der Kosmetik eine beliebte Kategorie von Duftprodukten, die eine höhere Duftölkonzentration als Eau de Toilette aufweist und für eine längere Haltbarkeit und einen intensiveren Duft sorgt. Es eignet sich hervorragend für besondere Anlässe oder für den Abend und bietet eine Vielzahl von Duftoptionen für jeden Geschmack und Anlass.

Anzeige
50%Bestseller Nr. 1
Bestseller Nr. 2
JOOP! Le Bain Eau de Parfum for her,...
  • 75 ml eau de parfum (edp) spray
  • duftnoten: orientalisch, blumig
26%Bestseller Nr. 3
Lattafa Asad Lattafa für Unisex Eau de Parfum...
  • ASAD 100ml Eau de Parfum von Lattafa
  • Asad ist ein warm-würziger Duft mit balsamischen und...
Bestseller Nr. 4
BOSS BOTTLED Eau de Parfum, orientalisch-holziger...
  • BOSS BOTTLED Eau de Parfum, orientalisch-holziger Herrenduft...
  • Hält kühl und bequem

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein