Fruchtsäure – Erklärung & Bedeutung in der Kosmetik

Fruchtsäure Peeling
Fruchtsäure Peeling Kovalchynskyy Mykola/shutterstock.com

Fruchtsäure

Fruchtsäure, auch bekannt als Alpha-Hydroxysäuren (AHA), ist eine Gruppe von wasserlöslichen Säuren, die natürlicherweise in Früchten, Milch und Zuckerrohr vorkommen. In der Kosmetikindustrie werden Fruchtsäuren aufgrund ihrer Fähigkeit, die Haut zu exfolieren und zu erneuern, häufig in Hautpflegeprodukten verwendet.

Einige der häufigsten Fruchtsäuren in der Kosmetik sind:

  1. Glykolsäure: Diese Säure wird aus Zuckerrohr gewonnen und dringt aufgrund ihrer kleinen Molekülgröße leicht in die Haut ein, wodurch sie sehr effektiv ist.
  2. Milchsäure: Milchsäure kommt natürlicherweise in Milch und fermentierten Lebensmitteln vor und ist besonders für empfindliche Haut geeignet, da sie eine größere Molekülgröße hat und weniger reizend ist.
  3. Zitronensäure: Zitronensäure ist in Zitrusfrüchten wie Zitronen und Orangen enthalten und hat antioxidative Eigenschaften, die der Haut zusätzlichen Schutz bieten können.
  4. Apfelsäure: Diese Säure kommt in Äpfeln vor und hat ähnliche hauterneuernde Eigenschaften wie andere Fruchtsäuren.

Einige der Hauptvorteile von Fruchtsäuren in der Kosmetik sind:

  1. Exfoliation: Fruchtsäuren wirken als chemische Peelings, die abgestorbene Hautzellen entfernen und die Zellerneuerung fördern. Dies führt zu einer glatteren, strahlenderen Haut und kann dazu beitragen, feine Linien, Falten und Hyperpigmentierung zu reduzieren.
  2. Feuchtigkeitsspendend: Fruchtsäuren haben feuchtigkeitsspendende Eigenschaften, indem sie die Hautbarriere stärken und den Feuchtigkeitsgehalt der Haut erhöhen.
  3. Kollagenproduktion: Durch die Stimulation der Zellerneuerung können Fruchtsäuren die Kollagenproduktion in der Haut fördern, wodurch die Hautstruktur verbessert und der Alterungsprozess verlangsamt wird.
  4. Verbesserung der Hauttextur: Fruchtsäuren können dazu beitragen, die Hauttextur zu verbessern, indem sie verstopfte Poren klären, die Zellregeneration fördern und die Haut glätten.

Fruchtsäuren sind in verschiedenen kosmetischen Produkten wie Gesichtsreinigern, Peelings, Seren, Cremes und Masken enthalten. Bei der Verwendung von Fruchtsäure-haltigen Produkten ist es wichtig, vorsichtig zu sein, da sie bei empfindlicher oder gereizter Haut Reizungen verursachen können. Es wird empfohlen, ein Sonnenschutzmittel zu verwenden, wenn man Produkte mit Fruchtsäuren verwendet, da die Haut empfindlicher gegenüber Sonneneinstrahlung werden kann.

Zusammenfassend sind Fruchtsäuren in der Kosmetikindustrie für ihre Fähigkeit, die Haut zu exfolieren und zu erneuern, sowie ihre feuchtigkeitsspendenden und kollagenfördernden Eigenschaften geschätzt. Sie bieten eine Vielzahl von Vorteilen für die Haut, einschließlich einer verbesserten Hauttextur, einer Verringerung von feinen Linien und Falten und einer erhöhten Feuchtigkeit. Bei der Verwendung von Produkten, die Fruchtsäuren enthalten, ist es jedoch wichtig, die Haut auf Empfindlichkeit zu testen und angemessenen Sonnenschutz zu verwenden, um mögliche Reizungen oder erhöhte UV-Empfindlichkeit zu vermeiden.

Anzeige
Bestseller Nr. 1
Fruchtsäurepeeling 2,5-70%, 0,5 pH,...
  • Reine -, Frische -, Junge -, Narben - und Faltenfreie Haut
  • Alle Stärken/Konzentrationen 2,5% / 5% / 8% / 10% / 20% /...
Bestseller Nr. 2
35% Fruchtsäure Peeling 15% AHA & BHA + 20%...
  • PROFESSIONAL PEELING IN 90 SEKUNDEN: Unser Peeling ist ein...
  • BESTER FRUCHTSÄURE MIX: 8 hochwertige AHA und BHA- Säuren,...
Bestseller Nr. 3
AHA Glycolsäure Peeling I Fruchtsäurepeeling...
  • ✅FRISCHE JUNGE HAUT: Ein Fruchtsäurepeeling kann Ihr...
  • ✅DERMATOLOGISCHER ALLROUNDER: Fruchtsäure kann so viel...
Bestseller Nr. 4
Skincerely Yours Fruchtsäure Peeling 100 ml I Mit...
  • Hochwirksamer, 14%iger Fruchtsäure Mix (AHA) mit Grüntee...
  • Durch regelmäßige Anwendung wird die Hauterneuerung...

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein