Gesichtswasser – Die Wirkung und Anwendung

Gesichtswasser Anwendung Wirkung Tipps
Tuzemka/shutterstock.com

Gesichtswasser – Die Wirkung und Anwendung

Von Kosmetikmarken mittlerweile ins Standardsortiment aufgenommen, hat es das Gesichtswasser noch nicht in jedes Badezimmer seinen Weg gefunden. Ein Großteil weiß mit dem Begriff nichts Richtiges anzufangen und fragt sich daher, ob die sogenannten “Wunderwaffen” überhaupt etwas bewirken können. Wir sagen dazu nur: Und ob! Damit das Gesichtswasser auch in eurer Routine künftig einen Platz findet, klären wir euch auf und nennen fünf Gründe, warum es unverzichtbar ist.

So ganz ist es nicht einzuordnen – das Gesichtswasser. Häufig auch als Toner, Lotion oder Tonic bezeichnet, steht es zwischen Pflege und Reinigung. Je nach Jahreszeit verwenden wir das Wasser gerne mal als kleine Erfrischung, um unsere Haut leicht zu beleben. Doch bringt genau das sichtbare Ergebnisse mit sich?

Andere Kontinente sind dort schon ein paar Steps weiter: Für Asiatinnen ist das Gesichtswasser unverzichtbar! Es gilt als ihr Geheimnis für einen ebenmäßigen und besonders sanft-zarten Teint, der eine Haut ähnlich wie Porzellan beschert. Umso mehr zeigt es uns, dass hier Aufklärung unbedingt benötigt ist, da Toner weitaus mehr können, als ihnen zugetraut wird.

Geheimwaffe Gesichtswasser

Das Gesichtswasser ist ein richtiger Allrounder: Sie schützen die Haut vor Bakterien, reinigen sie nach, klären, erfrischen, kühlen und beruhigen unsere sensible Gesichtshaut. Nebenbei kann der richtige Toner noch zusätzlich den PH-Wert ausgleichen, peelen und somit Hautschübchen entfernen und Pigmentflecken reduzieren. Mit dem richtigen Tonic wird die Haut optimal auf die weitere Pflege vorbereitet. Das Beste am Gesichtswasser ist jedoch, dass es die Haut nicht beschwert, da keine Wachse enthalten sind und zusätzlich die Haut daher nicht überpflegt werden kann.

Optimale Wirkung

Unsere Haut benötigt tägliche Reinigung und Pflege. Sie ist unser wichtigstes Organ. Das Besondere am Toner ist, dass er dank der richtigen Inhaltsstoffe, die Haut zusätzlich reinigt und pflegt und sie noch mehr zum Strahlen bringt. Gerade im Winter ist daher das Thermalwasser bestens geeignet. Es ist ein hervorragender Feuchtigkeitsspender und kann bei spröder und trockener Winterhaut der Haut Gutes tun. Wer hingegen einen Anti-Aging-Effekt erzielen will, der sollte auf ein Gesichtswasser mit Pflanzenextrakten setzen. Als Tipp gegen ölige Haut ist eine Lotion aus Zitrone und Hamamelis zu empfehlen, welche die Poren verfeinert oder dank Salicylsäure abgestorbene Schüppchen entfernt. Wer hingegen unter einer sehr entzündeten Haut leidet, für den ist ein beruhigendes Gesichtswasser mit Kamille genau das Richtige. Doch Vorsicht! Toner, die speziell für unreine Haut sind, enthalten leider oft Alkohol, der die Haut austrocknet und somit gegenteiliges bewirken kann.

Noch ein kleiner Tipp für den perfekten Sommerteint: Verwende einen Toner mit Menthol – er belebt deine Haut.

Wenig Zeit – großer Effekt

Wer das Gesichtswasser in seine tägliche Routine integriert, der hat weitaus weniger Arbeit, als er zuerst denken mag. Nach einer Reinigung des Gesichts muss lediglich eine kleine Menge auf ein Wattepad gegeben werden, welches anschließend über die Haut geführt wird, um somit das Gesichtswasser leicht einzuarbeiten. Anschließend musst du den Toner nicht entfernen – er ist vielmehr eine Grundlage für die weiterführende Pflege. Um auch unterwegs die Haut mit den nötigen Inhaltsstoffen zu versorgen und ihr zeitgleich auch mal einen Make-up freien Tag zu gönnen, sind Spraytoner bestens geeignet. Für den besonderen Frischekick sollten diese zuvor im Kühlschrank gelagert werden.

Der Tipp für eine gezieltere Anwendung

Um die Wirkung des Gesichtswassers noch besser zu nutzen, ist eine Mini-Massage ratsam. Dafür den Toner morgens und abends sanft mit den Handinnenflächen an Kinn, Stirn, Wangen aufdrücken und anschließend mit den Spitzen der Finger sanft einklopfen. Durch kreisende Bewegungen kannst du zusätzlich die Durchblutung anregen!

Preisgünstigere Pflege für perfekte Haut

Dank der guten Vorarbeit, die ein Toner leistet, können Pflegeprodukte weitaus gezielter wirken. Dadurch kann die Haut die Creme besser aufnehmen, welche deswegen wiederum besser wirken kann. Zeitgleich benötigst du daher eine geringere Menge der Pflegeprodukte, wodurch du letztlich Geld sparen kannst!

Gesichtswasser Produkte bei Amazon

Anzeige
Bestseller Nr. 1
Rosense Rosenwasser 100% natürlich vegan, 1er...
Rosense - Badartikel
12,49 EUR
38%Bestseller Nr. 2
Reines Rosenwasser MonteNativo 2x200ml - 100%...
MonteNativo - Misc.
20,89 EUR - 38% 12,99 EUR
Bestseller Nr. 3
Bestseller Nr. 4
Neutrogena Visibly Clear Anti-Mitesser...
Neutrogena - Badartikel
9,68 EUR
25%Bestseller Nr. 5
Reines Rosenwasser MonteNativo 200ml - 100%...
MonteNativo - Misc.
11,98 EUR - 25% 8,99 EUR
Bestseller Nr. 6
Nivea Erfrischendes Gesichtswasser für normale...
Beiersdorf AG (VSS) - Badartikel
3,25 EUR