Tipps Barthaare mit Elektrorasierer rasieren

Männer Rasieren Barthaare Elektrorasierer Tipps Pflege
Männer Rasieren Barthaare Elektrorasierer Tipps Pflege CURAphotography/shutterstock.com

Tipps Barthaare mit Elektrorasierer rasieren

Baarthaare Rasieren, ganz glatt Kürzer oder Langer Bart? Mit dem passenden Bartrasierer geht alles, und das auch noch schnell und schonend für die Haut. Wir geben Ihnen Tipps wie Sie Ihren Rasierer Ideal verwenden.

Den elektrischen Bartrasierer aus dem Badezimmerschrank nehmen, einschalten und loslegen: Mit einem Elektrischen Bartrasierer kann es morgens ganz schnell gehen. Damit nicht genug, er ist schonend zur Haut, welches Ihr gut tut, besonders wenn sie empfindlich und unrein ist. Denn anders als bei der Nassrasur fahren die Klinken nicht direkt über die Haut.

Ein weiterer großer Vorteil mein elektrischen Bartrasierer ist es wenn nicht alle Haare weg sollen bzw. nur gekürzt werden sollen (Dreitagebart). Bartfreunde können mit Aufsätzen Ihren Bart Trimmen und in Form bringen. Die Aufsätze gibt es für Bärte in unterschiedlichen Längen.

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Drei Tipps zur Elektrofrisur:

Gut vorbereitet Sein:Auch bei der Elektrorasur sollte das Gesicht vorher gründlich gereinigt worden sein.

Weniger ist mehr: Egal ob Rotationsrasierer oder Scherfolienrasierer – es sollte immer möglichst wenig Druck bei der Rasur ausgeübt werden.

Zuerst du Schwierigen Partien: Am Anfang ist der Scherkopf des Rasierers noch angenehm kühl und eignet sich somit besonders gut für komplizierte Stellen, wie zum Beispiel unterhalb des Kiefers.

Nach der Rasur ist vor der Rasur

Den Rasiererkopf am besten unter fliessendes Wasser halten, oder flüssige Seife verwenden und die Schneideelemente alle 18 Monate wechseln.

Leserfragen zum Thema

Anzeige
Bestseller Nr. 3
Des Mörders Barthaar - Authentische...
Des Mörders Barthaar - Authentische...
Klaus Keck (Autor)
12,99 EUR
Bestseller Nr. 4