Blaue Augen schminken

Blaue Augen Schminken Tipps Tricks Wimpern Augenbrauen
Blaue Augen Schminken Tipps Tricks Wimpern Augenbrauen Producer/Shutterstock.com

Blaue Augen schminken: Experten-Tipps

Blaue Augen sind für viele ein Symbol von Tiefe und Mystik. Ein professionell geschminktes Augen-Make-up kann die einzigartige Schönheit blauer Augen noch weiter hervorheben und den Blick intensivieren. In diesem Artikel erfahren Sie, wie Sie Ihre blauen Augen mit den richtigen Make-up-Techniken und Farben optimal zur Geltung bringen können.

Bedeutung von Make-up für blaue Augen

Make-up ist nicht nur ein Mittel zur Verschönerung, es ist auch ein Ausdruck von Persönlichkeit und Stil. Für Trägerinnen und Träger von blauen Augen bietet Make-up die Möglichkeit, ihre Augenfarbe zu betonen und je nach Anlass, Tageszeit oder Stimmung unterschiedliche Effekte zu erzielen. Ein gut gewähltes Augen-Make-up kann blaue Augen leuchten lassen und die natürliche Augenfarbe intensivieren.

Überblick über die Bedeutung von Farbwahl und Technik

Die Auswahl der richtigen Farben ist entscheidend, um blaue Augen strahlen zu lassen. Warme Kupfer- und Bronzetöne können beispielsweise einen schönen Kontrast zu kühlen blauen Augen schaffen und diese besonders hervorheben. Andererseits können kühle Silber- und Grautöne die Klarheit und Helligkeit blauer Augen unterstreichen. Neben der Farbwahl ist auch die Technik wichtig. Die Art, wie Sie Lidschatten auftragen, Eyeliner ziehen und Mascara verwenden, kann die Form und Ausdruckskraft Ihrer Augen beeinflussen. Professionelle Schminktechniken wie das Blenden von Farben oder das Setzen von Highlights unter der Augenbraue können dazu beitragen, dass Ihre blauen Augen noch mehr Aufmerksamkeit erregen.

Was sind die Grundlagen für das Schminken blauer Augen?

Die richtige Farbauswahl

Bei der Auswahl von Farben für blaue Augen ist es wichtig, Töne zu wählen, die die natürliche Augenfarbe ergänzen und verstärken. Generell gilt, dass kontrastierende Farben wie warme Erdtöne – Kupfer, Gold, und Orange – die Blautöne besonders gut hervorheben. Diese Farben erzeugen durch ihren Kontrast einen lebendigen Effekt, der die blauen Augen zum Strahlen bringt. Für einen subtileren Look können auch kühle Farben wie Grau, Silber oder sogar ein dunkles Marineblau verwendet werden, die die Tiefe der blauen Augen betonen, ohne dabei zu stark zu kontrastieren.

- Werbung -

Bedeutung von Licht und Schatten

Licht und Schatten spielen eine entscheidende Rolle beim Schminken, um den Augen mehr Tiefe und Dimension zu verleihen. Durch die geschickte Anwendung von Highlights und Schatten kann man die Illusion eines weiter geöffneten, strahlenderen Auges schaffen. Highlights sollten vor allem im inneren Augenwinkel und unter dem höchsten Punkt der Augenbraue gesetzt werden, um die Augen optisch zu vergrößern und die Aufmerksamkeit auf die Mitte des Gesichts zu lenken. Schatten hingegen, vor allem in der Lidfalte und am äußeren Augenwinkel aufgetragen, können dazu beitragen, die Augenform zu definieren und den Blick intensiver wirken zu lassen.

Indem Sie sich diese Grundlagen zu Make-up Tipps für blaue Augen und die Effekte von Licht und Schatten zunutze machen, können Sie nicht nur die Schönheit blauer Augen betonen, sondern auch verschiedene Looks kreieren, von natürlich bis dramatisch. Diese Tipps helfen Ihnen, die besten Ergebnisse aus Ihrem Make-up herauszuholen und Ihre blauen Augen optimal in Szene zu setzen.

Tipps für das tägliche Make-up

Basis Make-up für den Tag

Das tägliche Make-up für blaue Augen sollte frisch, natürlich und unkompliziert sein. Eine gute Basis bildet ein leichter, gut angepasster Concealer, um Augenringe zu verbergen und das Auge zu erhellen. Eine leichte Foundation oder BB-Creme kann dazu beitragen, den Teint auszugleichen, während das Auge selbst im Mittelpunkt steht. Für das Augen-Make-up empfiehlt sich die Verwendung eines neutralen Lidschattens, der über das gesamte Lid aufgetragen wird, sowie einer dünnen Schicht Mascara, um die Wimpern zu definieren, ohne zu überladen zu wirken. Ein einfacher Eyeliner, entweder eng am Wimpernkranz oder leicht verwischt für einen weicheren Look, kann die Augenform sanft definieren.

Hervorhebung der Augenfarbe mit neutralen Tönen

Neutrale Töne wie Taupe, sanftes Braun oder zartes Grau sind ideal, um blaue Augen im Alltag zu betonen, ohne zu dominieren. Diese Töne wirken unterstützend und lassen die blaue Augenfarbe leuchten, ohne mit ihr in Konkurrenz zu treten. Für einen harmonischen Look können Sie einen mittleren Ton auf das bewegliche Lid auftragen und mit einem helleren Ton in der Augeninnenwinkel und unter der Augenbraue Highlights setzen. Diese Technik beleuchtet die Augen auf natürliche Weise und lässt sie größer und wacher erscheinen.

Durch den Einsatz dieser Techniken schaffen Sie ein ausgewogenes und ansprechendes Tages-Make-up, das Ihre blauen Augen subtil hervorhebt und Sie den ganzen Tag über frisch und bereit für jede Gelegenheit aussehen lässt. Indem Sie sich auf neutrale Töne und eine natürliche Augendefinition konzentrieren, nutzen Sie Ihre Make-up Tipps blaue Augen effektiv für einen alltagstauglichen Look.

Tricks für Abend-Make-up

Dramatische Looks und Farbkombinationen

Für Abendveranstaltungen dürfen blaue Augen gern dramatischer in Szene gesetzt werden. Dunkle Smokey Eyes oder kräftige Farbakzente bieten sich hierbei besonders an. Nutzen Sie dunkle Schattierungen wie Kohleschwarz, tiefes Pflaumenblau oder ein intensives Waldgrün, um die Augenkontur zu verstärken und einen markanten Look zu kreieren. Kombinieren Sie diese dunkleren Töne mit einem glänzenden Highlighter auf den höheren Punkten des Gesichts, um einen eleganten Kontrast zu schaffen, der die Augen hervorhebt. Eine Technik, die besonders gut bei blauen Augen funktioniert, ist das “Halo Eye”, bei dem ein heller, schimmernder Lidschatten zwischen dunkleren Farben auf dem beweglichen Lid und entlang der Lidfalte platziert wird. Dieser Stil zieht das Licht an und lässt die Augen strahlen.

Einsatz von Glitzer und Metallic-Tönen

Glitzer und Metallic-Töne sind ideal, um Ihre blauen Augen für Abend-Events zum Funkeln zu bringen. Silber, Gold oder Chromeffekte können auf dem Lid oder als Eyeliner verwendet werden, um das Auge effektvoll zu betonen. Besonders bei künstlichem Licht reflektieren diese Partikel das Licht spektakulär und verleihen den Augen zusätzliche Tiefe und Dimension. Für einen mutigeren Look können auch flüssige Glitzer-Eyeliner in Betracht gezogen werden, die entlang des oberen oder unteren Wimpernkranzes aufgetragen werden, um ein funkelndes Detail zu setzen.

Diese fortgeschrittenen Schminktechniken verwandeln normale Augen-Make-ups in glamouröse, auffällige Styles, die perfekt für besondere Anlässe sind. Die Kombination aus dramatischen Farben und dem Einsatz von Glitzer und Metallic-Tönen macht blaue Augen zum strahlenden Mittelpunkt des Abends.

Wahl der richtigen Produkte

Empfehlungen für Lidschatten, Eyeliner und Mascara

Bei der Auswahl der richtigen Produkte für blaue Augen ist es wichtig, hochwertige Artikel zu wählen, die die Augenfarbe betonen und gleichzeitig pflegen. Für Lidschatten bieten sich Paletten mit einer Mischung aus neutralen und lebendigen Farben an, um sowohl Tages- als auch Abendlooks kreieren zu können. Marken wie Urban Decay und MAC bieten Lidschatten mit hoher Pigmentierung, die für langanhaltende und intensive Farben sorgen.

Für Eyeliner empfehlen sich Produkte, die eine präzise Anwendung ermöglichen und wischfest sind. Gel-Eyeliner oder flüssige Eyeliner mit Filzspitze sind ideal, da sie eine glatte, gleichmäßige Linie ermöglichen. Schwarze und braune Töne sind Klassiker, aber auch farbige Liner wie Marineblau oder Smaragdgrün können blaue Augen hervorragend akzentuieren.

Mascara sollte volumenfördernd und verlängernd sein, um die Wimpern zu betonen, ohne zu verklumpen. Wasserdichte Formeln bieten einen zusätzlichen Vorteil, da sie bei jedem Wetter haltbar bleiben. Marken wie Maybelline und Lancôme bieten Mascaras, die speziell dafür entwickelt wurden, Volumen zu maximieren und die Wimpern zu definieren.

Tipps zur Haltbarkeit des Make-ups

Um sicherzustellen, dass Ihr Make-up den ganzen Tag oder Abend hält, beginnen Sie mit einer guten Make-up-Grundierung oder einem Primer. Dies schafft eine glatte Basis und hilft, dass die Produkte besser haften. Verwenden Sie für das Augen-Make-up einen speziellen Augenprimer, um die Lidschatten haltbarer zu machen und das Verlaufen der Farben zu verhindern.

Ein weiterer Tipp für die Haltbarkeit ist das Setzen des Make-ups mit einem Fixierspray. Ein gutes Fixierspray schützt das Make-up vor Verschmieren und Abfärben und kann helfen, das frische Aussehen für viele Stunden zu bewahren. Marken wie Urban Decay und MAC bieten Fixiersprays an, die leicht und angenehm auf der Haut sind und die Haltbarkeit Ihres Make-ups effektiv verlängern.

Die Kombination dieser hochwertigen Produkte und Techniken zur Verbesserung der Haltbarkeit sorgt dafür, dass Ihr Make-up für blaue Augen sowohl schön als auch beständig ist, egal bei welcher Gelegenheit.

Wahl der richtigen Produkte

Empfehlungen für Lidschatten, Eyeliner und Mascara

Für blaue Augen eignen sich bestimmte Farbtöne und Produkttypen besonders gut, um die Augenfarbe zu betonen und den Look den ganzen Tag über frisch zu halten:

Lidschatten: Suchen Sie nach hochpigmentierten Lidschatten, die sich leicht auftragen und verblenden lassen. Für blaue Augen sind warme Erdfarben wie Bronze, Kupfer und Gold hervorragend, ebenso wie kühle Farben wie Taupe, Grau und Silber. Palette-Empfehlungen umfassen beispielsweise die Naked Paletten von Urban Decay oder die Eye Shadow Paletten von MAC, die eine breite Auswahl an Farben bieten.

Eyeliner: Für blaue Augen funktionieren dunkle Eyeliner in Schwarz oder Braun, um einen markanten Kontrast zu schaffen, aber auch Marineblau oder Dunkelgrün können reizvolle Akzente setzen. Gel-Eyeliner von Bobbi Brown und der Stila Stay All Day Waterproof Liquid Eyeliner sind ausgezeichnet für präzise und lang anhaltende Linien.

Mascara: Um die Wimpern zu betonen und den Augen mehr Ausdruck zu verleihen, wählen Sie eine Mascara, die Volumen und Länge ohne Klumpen bietet. Wasserdichte Formeln wie Lancôme’s Monsieur Big Waterproof Mascara oder Maybelline’s Lash Sensational sorgen dafür, dass Ihr Look auch bei Feuchtigkeit oder Tränen bestehen bleibt.

Tipps zur Haltbarkeit des Make-ups

Um die Haltbarkeit Ihres Make-ups zu maximieren, sind folgende Schritte empfehlenswert:

  1. Grundierung verwenden: Beginnen Sie mit einer Gesichts- und Augenlid-Grundierung, um eine optimale Basis für das Auftragen von Make-up zu schaffen. Primer minimieren das Erscheinungsbild von Poren und Falten und helfen, das Make-up länger haltbar zu machen.
  2. Lidschattenbasis auftragen: Eine spezielle Lidschatten-Grundierung kann die Farbintensität verstärken und verhindern, dass der Lidschatten sich in der Lidfalte absetzt.
  3. Make-up fixieren: Nachdem Sie Ihr Make-up aufgetragen haben, verwenden Sie ein Fixierspray, um die Farben zu versiegeln und die Tragedauer zu verlängern. Produkte wie Urban Decay All Nighter Setting Spray oder MAC Prep + Prime Fix+ bieten einen zuverlässigen Schutz gegen Verschmieren.

Durch die Wahl der richtigen Produkte und Anwendung dieser Tipps können Sie sicherstellen, dass Ihr Make-up für blaue Augen den ganzen Tag über frisch und ansprechend bleibt.

Häufige Fehler vermeiden

Was sollte man bei blauen Augen vermeiden?

Bei der Gestaltung eines Make-up-Looks für blaue Augen gibt es einige allgemeine Fallstricke, die es zu vermeiden gilt:

  • Zu viele helle Farben: Während helle Farben wie Pastelltöne charmant sein können, können sie auch dazu führen, dass blaue Augen blass und weniger intensiv erscheinen. Es ist besser, sie mit dunkleren Tönen zu balancieren oder als Akzentfarben zu verwenden.
  • Übermäßiger Gebrauch von Blau: Zu viel Blau kann die natürliche Schönheit der blauen Augenfarbe überdecken oder sogar mit ihr konkurrieren. Es ist effektiver, Farben zu wählen, die einen Kontrast bieten, wie warme Erdfarben oder reiche Metallic-Töne.
  • Schweres Make-up unter dem Auge: Dunkle, schwere Linien unter dem Auge können die Augen kleiner und müde wirken lassen. Ein leichter, heller Lidschatten oder ein sanfter Eyeliner kann stattdessen die Augen öffnen und erfrischen.

Tipps für das richtige Auftragen

Das korrekte Auftragen von Make-up ist entscheidend, um die besten Ergebnisse zu erzielen. Hier sind einige Tipps, die speziell für blaue Augen nützlich sind:

  1. Grundierung verwenden: Beginnen Sie mit einer Augenlid-Grundierung, um eine gleichmäßige Basis für das Auftragen des Lidschattens zu schaffen. Dies hilft nicht nur, die Farben lebendiger zu machen, sondern auch, das Verwischen und Absetzen in der Lidfalte zu verhindern.
  2. Richtige Werkzeuge wählen: Verwenden Sie hochwertige Pinsel für eine präzise und gleichmäßige Anwendung. Ein flauschiger Blending-Pinsel ist unerlässlich für das sanfte Verblenden der Übergänge.
  3. Lidschatten-Technik: Tragen Sie dunklere Farben nahe dem Wimpernkranz und in der Lidfalte auf, um Tiefe zu schaffen, und helleren Lidschatten auf dem beweglichen Lid und unter der Augenbraue, um die Augen zu betonen und zu öffnen.
  4. Eyeliner richtig setzen: Vermeiden Sie es, den Eyeliner zu dick aufzutragen. Eine feine Linie entlang des oberen Wimpernkranzes verleiht Definition, ohne zu überwältigen. Für eine weichere Wirkung kann der Eyeliner leicht verwischt werden.
  5. Mascara geschickt anwenden: Ein oder zwei Schichten einer qualitativ hochwertigen Mascara reichen aus, um die Wimpern zu betonen und zu definieren, ohne Klumpen oder “Spinnenbeine” zu erzeugen.

Durch das Vermeiden dieser Fehler und das Befolgen der richtigen Anwendungstechniken können Sie sicherstellen, dass Ihre blauen Augen auf die schönste und effektivste Weise hervorgehoben werden. Diese Praktiken helfen, die natürliche Schönheit Ihrer Augen zu unterstreichen, ohne sie zu überladen.

Professionelle Make-up-Techniken

Schritt-für-Schritt Anleitungen

Um ein professionelles Make-up für blaue Augen zu kreieren, folgen Sie dieser einfachen Schritt-für-Schritt-Anleitung:

  1. Vorbereitung der Haut: Beginnen Sie mit einer gereinigten und hydratisierten Haut. Tragen Sie eine leichte Feuchtigkeitscreme auf, die schnell einzieht, um eine glatte Basis zu schaffen.
  2. Grundierung auftragen: Nutzen Sie einen Gesichtsprimer, der zum Hauttyp passt, um die Haltbarkeit des Make-ups zu verlängern und das Erscheinungsbild von Poren zu minimieren.
  3. Augenprimer verwenden: Tragen Sie einen Augenprimer auf das gesamte Lid auf, um die Intensität des Lidschattens zu erhöhen und die Bildung von Falten zu vermeiden.
  4. Lidschatten auftragen: Beginnen Sie mit einem neutralen Farbton als Basis über das gesamte Lid. Fügen Sie dann einen dunkleren Ton in der Lidfalte hinzu, um Tiefe zu schaffen, und verwenden Sie einen helleren, schimmernden Ton auf dem beweglichen Lid, um die Augen zu betonen.
  5. Eyeliner ziehen: Verwenden Sie einen flüssigen Eyeliner oder einen Gel-Eyeliner, um eine dünne Linie entlang des oberen Wimpernkranzes zu zeichnen. Für einen weicheren Look können Sie den Liner leicht verwischen.
  6. Mascara auftragen: Wählen Sie eine Mascara, die Länge und Volumen bietet, und tragen Sie zwei Schichten auf, um die Wimpern zu betonen, ohne sie zu beschweren.
  7. Augenbrauen formen und füllen: Verwenden Sie einen Augenbrauenstift oder ein Augenbrauenpuder, um Ihre Augenbrauen zu definieren und zu formen. Dies rahmt das Gesicht ein und ergänzt das Augen-Make-up.
  8. Concealer anwenden: Verwenden Sie einen Concealer unter den Augen und in anderen Bereichen, um Unreinheiten oder dunkle Kreise zu verdecken.
  9. Make-up fixieren: Beenden Sie Ihr Make-up mit einem Fixierspray, um die Haltbarkeit zu maximieren und ein Absetzen oder Verblassen zu verhindern.

Profi-Tipps für langlebiges Make-up

  • Layering-Technik: Tragen Sie Produkte in dünnen Schichten auf und bauen Sie diese auf, anstatt eine dicke Schicht auf einmal aufzutragen. Dies verbessert die Haltbarkeit und das Aussehen des Make-ups.
  • Wasserdichte Produkte wählen: Für lange Tage oder besondere Anlässe, nutzen Sie wasserdichte Versionen von Eyeliner und Mascara, um ein Verschmieren zu vermeiden.
  • Puder setzen: Verwenden Sie ein transparentes Puder, um Bereiche zu setzen, die dazu neigen, zu glänzen oder Make-up zu verlieren, wie die T-Zone und unter den Augen.
  • Qualität der Produkte: Investieren Sie in hochwertige Produkte, die für ihre Langlebigkeit und Pigmentierung bekannt sind. Gute Produkte halten länger und sehen besser aus.

Mit diesen professionellen Techniken und Tipps können Sie sicherstellen, dass Ihr Make-up nicht nur atemberaubend aussieht, sondern auch den ganzen Tag über hält.

Häufige Leserfragen zum Thema Make-up für blaue Augen

1. Welche Farben passen am besten zu blauen Augen?

Antwort: Blaue Augen leuchten besonders schön, wenn sie mit komplementären oder kontrastierenden Farben hervorgehoben werden. Warme Töne wie Kupfer, Bronze, Gold und Pfirsich bringen blaue Augen zum Strahlen, indem sie einen schönen Kontrast bieten. Für einen subtileren Look eignen sich kühle Töne wie Grau, Silber und bestimmte Blautöne, die die Tiefe der blauen Augenfarbe betonen können. Dunkle Schattierungen wie Schokoladenbraun oder Dunkelgrau eignen sich hervorragend für dramatische Smokey Eyes.

2. Wie vermeide ich, dass mein Augen-Make-up verschmiert oder sich absetzt?

Antwort: Um zu verhindern, dass Augen-Make-up verschmiert oder sich in der Lidfalte absetzt, ist die Verwendung eines guten Augenprimers essentiell. Ein Primer bereitet das Lid vor, indem er eine glatte Oberfläche schafft und die Haftung des Lidschattens verbessert. Zusätzlich hilft es, Lidschatten in Puderform auf einer Creme-Basis zu verwenden, um die Pigmente zu fixieren. Abschließend kann ein Fixierspray angewendet werden, um das Make-up zu versiegeln und dessen Haltbarkeit zu verlängern.

3. Kann ich auch Blautöne verwenden, wenn ich blaue Augen habe?

Antwort: Ja, Sie können Blautöne verwenden, aber es ist wichtig, den richtigen Ton zu wählen, damit Ihr Augen-Make-up nicht monoton wirkt. Wählen Sie Blautöne, die dunkler oder heller als Ihre eigene Augenfarbe sind, um Kontrast zu schaffen. Marineblau und tiefes Kobaltblau können besonders effektiv sein, um blaue Augen hervorzuheben. Kombinieren Sie diese mit neutralen Tönen wie warmem Braun oder Grau, um die Augenfarbe zu balancieren.

4. Welche Techniken kann ich anwenden, um meine Augen größer wirken zu lassen?

Antwort: Um blaue Augen größer wirken zu lassen, nutzen Sie helle, schimmernde Farben auf dem beweglichen Lid und insbesondere im inneren Augenwinkel, um das Licht zu reflektieren und den Blick zu öffnen. Verwenden Sie einen hellen, hautfarbenen Kajal auf der Wasserlinie, um das Auge optisch zu vergrößern. Vermeiden Sie dunkle Farben an der unteren Wasserlinie, da diese das Auge kleiner erscheinen lassen können. Stattdessen Eyeliner und Mascara auf den oberen Wimpernkranz beschränken und die Wimpern gut tuschen.

5. Welche Produkte empfehlen Sie für empfindliche Augen?

Antwort: Wenn Sie empfindliche Augen haben, ist es wichtig, hypoallergene und parfümfreie Produkte zu wählen. Suchen Sie nach Marken, die speziell für empfindliche Augen entwickelt wurden, wie Almay oder Clinique. Achten Sie darauf, wasserfeste Produkte zu vermeiden, da diese oft reizende Substanzen enthalten können, die das Auge belasten. Es ist auch ratsam, regelmäßig Ihre Make-up-Produkte zu erneuern, insbesondere Mascara, die alle drei bis vier Monate ausgetauscht werden sollte, um Bakterienbildung zu vermeiden.

Anzeige
Bestseller Nr. 1
100 Stück Evil Eye Perlen, Abeillo 10mm Blaue...
  • Blaues Böses Auge Perlen Set: Sie erhalten 100pcs blauen...
  • Auffälliges Design: Flache runde böse Auge Abstandshalter...
Bestseller Nr. 2
Bestseller Nr. 3
Pilikoll 12 Stück Nazar Boncuk Anhänger Blaues...
  • 🧿 【Hochwertige Materialien】Nazar Boncuk Anhänger...
  • 🧿 【Spezielles Design】 Das Design von bösen Augen in...
Bestseller Nr. 4
NUOBESTY 2 Stück Blaue Augen Schlüsselanhänger...
  • Arabischer Schlüsselanhänger, blauer böser...
  • Blaue Augen-Dekoration, böser Blick-Wandbehang, blaue böse...

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein