Meistern Sie die Kunst des Augen-Make-ups: 5 essenzielle Tipps für den perfekten Augenabstand!

Eva Longoria Parker Augenabstand Schminken Make up
Eva Longoria Parker Augenabstand Schminken s_bukley/shutterstock.com

Meistern Sie die Kunst des Augen-Make-ups: 5 essenzielle Tipps für den perfekten Augenabstand!

Das Auge gilt oft als das Fenster zur Seele, und die Art, wie wir unsere Augen schminken, kann einen tiefgreifenden Einfluss auf unsere gesamte Ausstrahlung haben. In der Welt der Kosmetik spielt das Augen-Make-up eine entscheidende Rolle, nicht nur um Schönheit zu unterstreichen, sondern auch um die Symmetrie des Gesichts zu beeinflussen. Ein ausgewogenes Augen-Make-up kann dazu beitragen, die besten Merkmale hervorzuheben und kleine Unvollkommenheiten zu kaschieren.

Bedeutung von Augen-Make-up für die Gesichtssymmetrie

Die Symmetrie des Gesichts wird oft mit ästhetischer Attraktivität in Verbindung gebracht, und das Augen-Make-up ist ein mächtiges Werkzeug, um dieses Ideal zu erreichen. Durch geschickte Techniken wie das Schattieren und Highlighten können Make-up-Künstler die Illusion eines symmetrischeren Gesichts erzeugen. Augen-Make-up beeinflusst nicht nur, wie groß oder klein die Augen erscheinen, sondern auch, wie weit sie voneinander entfernt oder wie gut sie in das Gesamtgesicht eingebettet sind.

Kurze Einführung in das Thema Augenabstand

Der Augenabstand ist der Abstand zwischen den inneren Ecken der beiden Augen. Idealerweise sollte dieser Abstand etwa die Breite eines Auges betragen. Ein nicht idealer Augenabstand kann durch gezieltes Make-up korrigiert werden, um die Augen näher zusammen oder weiter auseinander erscheinen zu lassen. In diesem Artikel werden wir uns darauf konzentrieren, wie Sie durch einfache Make-up-Techniken den perfekten Augenabstand schaffen können.

- Werbung -

Indem wir die Bedeutung des Augen-Make-ups verstehen und lernen, wie es die Wahrnehmung des Augenabstands und der Gesichtssymmetrie beeinflussen kann, sind wir in der Lage, unsere natürliche Schönheit zu verstärken und unser Selbstvertrauen zu steigern. Im nächsten Abschnitt werden wir einige grundlegende und fortgeschrittene Techniken erkunden, die jedem helfen können, das Beste aus ihrem Look herauszuholen.

Was ist der ideale Augenabstand?

Die Harmonie des Gesichts kann stark von der Balance der einzelnen Merkmale abhängen, insbesondere von der Position der Augen. Ein als ideal angesehener Augenabstand kann die ästhetische Wahrnehmung eines Gesichts erheblich beeinflussen.

Definition des idealen Augenabstands

Der ideale Augenabstand wird oft als gleich der Breite eines Auges zwischen den beiden Augen definiert. Das bedeutet, dass der Raum zwischen den inneren Ecken der Augen etwa so breit sein sollte wie ein Auge. Diese Regel hilft dabei, eine Basis für Symmetrie und Ausgewogenheit im Gesicht zu schaffen. Es ist jedoch wichtig zu beachten, dass Schönheitsideale variieren können und stark von kulturellen und persönlichen Präferenzen beeinflusst werden.

Visuelle Wirkung des Augenabstands auf das Gesamterscheinungsbild

Ein nicht idealer Augenabstand kann das Erscheinungsbild eines Gesichts auf unterschiedliche Weise beeinflussen. Beispielsweise kann ein zu enger Augenabstand das Gesicht gedrungen erscheinen lassen, während ein zu weiter Augenabstand die Gesichtszüge strecken kann, was in manchen Fällen zu einem weniger harmonischen Eindruck führt.

Durch die Anwendung spezifischer Make-up-Techniken kann jedoch der Eindruck erweckt werden, dass der Augenabstand näher am Ideal liegt. Solche Techniken umfassen die gezielte Anwendung von Lidschatten, Linern und Highlights, um die Augen optisch zu verschieben – sei es, sie näher zusammen oder weiter auseinander zu bringen.

In der Praxis bedeutet dies, dass selbst wenn der natürliche Augenabstand eines Individuums vom idealen Standard abweicht, Make-up effektiv eingesetzt werden kann, um das gewünschte Gleichgewicht und die gewünschte Symmetrie zu erreichen. Im folgenden Abschnitt werden wir detaillierte Tipps und Techniken durchgehen, die Ihnen helfen, diesen Effekt zu erzielen und Ihre Augen optimal zur Geltung zu bringen.

Analyse des eigenen Augenabstands

Um das eigene Make-up optimal anpassen zu können, ist es wichtig, den eigenen Augenabstand zu kennen und zu verstehen, wie dieser das Gesamterscheinungsbild beeinflusst. Hier finden Sie eine einfache Anleitung, um Ihren Augenabstand zu messen, sowie Hinweise darauf, wie Sie typische Merkmale erkennen und Unterschiede im Augenabstand visuell ausgleichen können.

Anleitung zur Messung des eigenen Augenabstands

Die Messung des Augenabstands kann einfach zu Hause durchgeführt werden. Hier ist eine schrittweise Anleitung:

  1. Vorbereitung: Sie benötigen einen Spiegel und ein Lineal oder ein Maßband. Stellen Sie sicher, dass Sie in einem gut beleuchteten Raum sind, um genaue Messungen zu gewährleisten.
  2. Positionierung: Stellen Sie sich direkt vor den Spiegel und blicken Sie geradeaus.
  3. Messung: Halten Sie das Lineal an Ihre Stirn, gerade oberhalb der Augen. Messen Sie den Abstand von der inneren Ecke des einen Auges zur inneren Ecke des anderen Auges. Es ist wichtig, dass das Lineal gerade gehalten wird und die Augen während der Messung offen bleiben.
  4. Aufzeichnung: Notieren Sie den gemessenen Abstand. Dies ist Ihr Augenabstand.

Typische Merkmale und Unterschiede erkennen

Nachdem Sie Ihren Augenabstand gemessen haben, können Sie bewerten, wie dieser sich zu dem als ideal betrachteten Abstand verhält. Hier sind einige Merkmale, auf die Sie achten sollten:

  • Enger Augenabstand: Liegt Ihr Augenabstand unter der Breite eines Ihrer Augen, gilt er als eng. In diesem Fall können Make-up-Techniken, die die Augen weiter auseinander wirken lassen, vorteilhaft sein.
  • Weiter Augenabstand: Ist der Abstand größer als die Breite eines Ihrer Augen, wird dies als weiter Augenabstand angesehen. Make-up, das die Augen näher zusammenbringt, kann hier harmonisierend wirken.

Make-up-Techniken für Korrekturen:

  • Für einen engeren Augenabstand: Verwenden Sie hellere Lidschatten in den inneren Augenwinkeln und dunklere Töne am äußeren Rand, um die Augen optisch zu erweitern.
  • Für einen weiteren Augenabstand: Betonen Sie die inneren Augenwinkel mit dunklerem Lidschatten und verwenden Sie helle, schimmernde Töne am äußeren Rand, um die Augen näher zusammenzubringen.

Durch das Verständnis Ihres eigenen Augenabstands und die Anwendung geeigneter Make-up-Techniken können Sie das Beste aus Ihrem individuellen Look herausholen und die gewünschte Gesichtssymmetrie effektiv verbessern. Im nächsten Abschnitt werden wir konkrete Make-up-Tipps für unterschiedliche Augenabstände besprechen, um Ihnen zu helfen, Ihr Augen-Make-up perfekt zu meistern.

5 Make-up Tipps für den perfekten Augenabstand

Die Anpassung des Augenabstands durch Make-up ist eine Kunstform, die jedem ermöglicht, die gewünschte Symmetrie und Ausstrahlung zu erreichen. Hier sind fünf effektive Tipps, wie Sie Make-up verwenden können, um den Augenabstand zu korrigieren und Ihre Augen optimal zur Geltung zu bringen.

Tipp 1: Verwendung von Highlightern und Schattierungen

Highlighter und Schatten spielen eine Schlüsselrolle bei der optischen Anpassung des Augenabstands.

  • Bei engem Augenabstand: Tragen Sie Highlighter auf den inneren Augenwinkel und entlang des Brauenknochens auf. Dies bringt Licht in den Bereich und lässt die Augen weiter auseinander erscheinen.
  • Bei weitem Augenabstand: Verwenden Sie dunklere Schattierungen in den inneren Augenwinkeln, um die Augen näher zusammenzuziehen.

Tipp 2: Die richtige Wahl und Anwendung von Eyeliner

Eyeliner kann Wunder wirken, um den Augenabstand zu korrigieren.

  • Enger Augenabstand: Vermeiden Sie, dass der Eyeliner zu nah an den inneren Augenwinkeln beginnt. Beginnen Sie stattdessen in der Mitte des Augenlids und ziehen Sie den Liner nach außen, um die Augen optisch zu vergrößern.
  • Weiter Augenabstand: Ziehen Sie den Eyeliner vom inneren Augenwinkel bis zum äußeren Ende, und betonen Sie besonders den inneren Winkel, um die Augen optisch näher zusammenzubringen.

Tipp 3: Einsetzen von Lidschatten zur optischen Korrektur

Lidschatten ist ein weiteres effektives Werkzeug zur Anpassung des Augenabstands.

  • Für einen engeren Augenabstand: Verwenden Sie helle Lidschatten auf dem gesamten Lid und dunklere Töne nur am äußeren Rand.
  • Für einen weiteren Augenabstand: Tragen Sie dunklere Töne nahe am inneren Augenwinkel an und verblassen Sie zu helleren Tönen zum äußeren Rand hin.

Tipp 4: Augenbrauenstyling zur Unterstützung des gewünschten Effekts

Augenbrauen rahmen die Augen und beeinflussen die Wahrnehmung des Augenabstands.

  • Bei engem Augenabstand: Halten Sie Ihre Augenbrauen gut getrennt und vermeiden Sie es, sie zu nahe aneinander zu zupfen.
  • Bei weitem Augenabstand: Ein leichter Bogen näher am Nasenrücken kann helfen, die Augen näher erscheinen zu lassen.

Tipp 5: Die Bedeutung von Mascara und wie sie den Look beeinflusst

Mascara verstärkt die Wirkung der übrigen Make-up-Techniken durch Betonung der Wimpern.

  • Bei engem Augenabstand: Konzentrieren Sie die Mascara auf die äußeren Wimpern, um die Augen optisch zu erweitern.
  • Bei weitem Augenabstand: Tragen Sie Mascara gleichmäßig auf alle Wimpern auf, um ein ausgewogenes Erscheinungsbild zu fördern.

Diese Tipps helfen Ihnen, Ihren Augenabstand optisch zu korrigieren und das Beste aus Ihrem individuellen Look herauszuholen. Durch gezieltes Make-up können Sie die gewünschte Symmetrie und Ausstrahlung erreichen und Ihre natürliche Schönheit effektiv unterstreichen.

Häufige Fehler und wie man sie vermeidet

Make-up kann eine transformative Wirkung haben, wenn es richtig angewendet wird. Doch selbst bei erfahrenen Anwendern können Fehler passieren, die das Erscheinungsbild beeinträchtigen. Hier ein Überblick über häufige Make-up-Fehler im Zusammenhang mit dem Augenabstand und Tipps, wie Sie diese vermeiden können.

Überblick über gängige Make-up-Fehler

  1. Falsche Schattierung und Highlighting: Eine falsche Anwendung von Schattierung und Highlighting kann dazu führen, dass der Augenabstand ungewollt betont oder verstärkt wird, anstatt ihn zu korrigieren.
  2. Unpassender Eyeliner: Ein Eyeliner, der zu dick aufgetragen wird oder dessen Linie nicht richtig positioniert ist, kann die Augen optisch kleiner oder ungleichmäßig erscheinen lassen.
  3. Unangemessene Lidschattenwahl: Die falsche Farbe oder das falsche Auftragen von Lidschatten kann den gewünschten Effekt zur Korrektur des Augenabstands negativ beeinflussen.
  4. Übertriebenes Augenbrauenstyling: Zu stark betonte oder unnatürlich geformte Augenbrauen können von einem harmonischen Gesichtsausdruck ablenken und die Wahrnehmung des Augenabstands ungünstig verändern.
  5. Fehlerhafte Mascara-Anwendung: Zu viel Mascara oder unsachgemäß aufgetragene Mascara kann dazu führen, dass die Augen überladen wirken und somit das Gesicht unausgewogen erscheint.

Tipps zur Vermeidung dieser Fehler

  • Schattierung und Highlighting: Lernen Sie die Grundlagen der Konturierung. Nutzen Sie Highlighter, um Bereiche hervorzuheben, und dunklere Töne, um bestimmte Bereiche zurücktreten zu lassen. Dies sollte subtil erfolgen, um den gewünschten Effekt der Augenabstands-Korrektur zu erzielen.
  • Eyeliner korrekt anwenden: Wählen Sie die Dicke und den Stil des Eyeliners entsprechend Ihrer Augenform und dem gewünschten Effekt. Vermeiden Sie es, den Eyeliner zu nahe am inneren Augenwinkel zu beginnen, wenn Sie einen engeren Augenabstand haben, und ziehen Sie die Linie nicht zu weit hinaus, wenn Ihr Ziel eine optische Verengung ist.
  • Lidschatten sinnvoll einsetzen: Wählen Sie Farben, die zu Ihrem Hautunterton passen, und tragen Sie Lidschatten gemäß Ihrer Augenform und dem gewünschten Augenabstand auf. Verwenden Sie Mischtechniken, um harte Linien zu vermeiden.
  • Natürliches Augenbrauenstyling: Halten Sie Ihre Augenbrauen gepflegt, aber vermeiden Sie übermäßiges Zupfen oder zu dramatische Bögen. Verwenden Sie ein Augenbrauengel oder einen Stift, der Ihrer natürlichen Haarfarbe nahe kommt.
  • Mascara richtig auftragen: Vermeiden Sie Klumpen und verwenden Sie eine Wimpernzange, um Ihre Wimpern zu formen und zu definieren, bevor Sie Mascara auftragen. Konzentrieren Sie sich auf eine gleichmäßige Anwendung, die Ihre Wimpern hervorhebt, ohne sie zu überladen.

Durch das Vermeiden dieser häufigen Fehler können Sie sicherstellen, dass Ihr Make-up Ihr Gesicht optimal ergänzt und Ihre Augen in der besten Weise betont.

Häufige Leserfragen zum Thema Augen-Make-up und Augenabstand

Hier beantworten wir einige häufig gestellte Fragen zu den Themen Augen-Make-up und Korrektur des Augenabstands, um Ihnen dabei zu helfen, Ihre Make-up-Techniken zu verfeinern und häufige Unsicherheiten zu klären.

Frage 1: Wie kann ich meinen Augenabstand genau messen, wenn ich alleine bin?

Antwort: Das Messen des Augenabstands kann auch alleine einfach durchgeführt werden. Benutzen Sie einen Spiegel und ein Lineal. Platzieren Sie das Lineal direkt über den Augen, sodass der Nullpunkt mit der inneren Ecke eines Auges übereinstimmt. Schauen Sie geradeaus und lesen Sie den Abstand an der inneren Ecke des anderen Auges ab. Es ist wichtig, dass das Lineal horizontal gerade gehalten wird, um eine genaue Messung zu gewährleisten.

Frage 2: Gibt es Make-up-Produkte, die speziell für die Korrektur des Augenabstands entwickelt wurden?

Antwort: Es gibt keine speziellen Make-up-Produkte, die ausschließlich für die Korrektur des Augenabstands entwickelt wurden, aber viele Produkte können zu diesem Zweck verwendet werden. Highlighter, Konturpuder, Eyeliner und Lidschatten sind alle nützlich, um optische Illusionen zu erzeugen, die den Augenabstand beeinflussen. Es geht mehr um die Technik, wie diese Produkte angewendet werden, als um spezielle Produkte selbst.

Frage 3: Kann der Augenabstand das Gesamterscheinungsbild wirklich beeinflussen?

Antwort: Ja, der Augenabstand kann einen signifikanten Einfluss auf das Gesamterscheinungsbild haben. Ein zu enger oder zu weiter Augenabstand kann die Wahrnehmung der Gesichtssymmetrie beeinflussen. Durch optische Anpassungen mit Make-up kann man jedoch ein ausgewogeneres und harmonischeres Erscheinungsbild schaffen, das die Symmetrie verbessert und die besten Gesichtszüge hervorhebt.

Frage 4: Wie vermeide ich es, beim Versuch, meinen Augenabstand mit Make-up zu korrigieren, unnatürlich auszusehen?

Antwort: Um ein natürliches Aussehen zu bewahren, während Sie Ihren Augenabstand korrigieren, ist es wichtig, subtile Anpassungen vorzunehmen und hochwertige Produkte zu verwenden, die gut verblendet sind. Beginnen Sie mit leichten Schichten und bauen Sie das Make-up schrittweise auf. Achten Sie darauf, Farben zu wählen, die zu Ihrem Hautunterton passen, und verwenden Sie Blending-Techniken, um harte Linien zu vermeiden. Ein natürliches Erscheinungsbild wird erreicht, indem man das Make-up nicht überbetont, sondern es dazu nutzt, die eigenen Züge sanft zu modifizieren.

Frage 5: Welche weiteren Tipps gibt es, um kleine Augen größer wirken zu lassen?

Antwort: Um kleine Augen größer wirken zu lassen, verwenden Sie helle Lidschattenfarben auf dem gesamten Lid und einen schimmernden Highlighter auf dem Brauenknochen und in den inneren Augenwinkeln. Ein weißer oder hautfarbener Kajal auf der Wasserlinie kann die Augen ebenfalls größer erscheinen lassen. Verwenden Sie Eyeliner sparsam; ein dünner Strich entlang des oberen Wimpernkranzes und leicht nach außen gezogen kann die Augen optisch öffnen. Mascara sollte vor allem auf den oberen Wimpern konzentriert sein, um den Blick zu heben und die Augen optisch zu vergrößern.

Anzeige
Bestseller Nr. 1
Maybelline New York Make Up, EverFresh Makeup,...
1.925 Bewertungen
Maybelline New York Make Up, EverFresh Makeup,...
  • Langanhaltende Foundation mit mittlerer Deckkraft für einen...
  • Natürlich frischer Teint für 8 Stunden, Mittlere Deckkraft...
41%Bestseller Nr. 2
L'Oréal Paris Make up, Flüssige Foundation mit...
1.393 Bewertungen
L'Oréal Paris Make up, Flüssige Foundation mit...
  • Hält kühl und bequem
  • Bringt Ihnen einen zusätzlichen Komfort
22%Bestseller Nr. 3
Pinselset Makeup DUAIU 16 Stück Professionelle...
1.331 Bewertungen
Pinselset Makeup DUAIU 16 Stück Professionelle...
  • ☀️【16PCS Pinselset Makeup】Professionelles, perfektes...
  • ☀️【Stilvolles Marmor-Optik】FILY DUAIU 16-pezzi...
Bestseller Nr. 4
essence cosmetics FRESH & FIT FOUNDATION, Make Up,...
85 Bewertungen
essence cosmetics FRESH & FIT FOUNDATION, Make Up,...
  • Colour and Care. Die beliebte FRESH & FIT FOUNDATION ist...
  • Die Textur der Foundation fühlt sich frisch und leicht an...

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein