Start Kosmetik Blog Gesichtsmasken – Diese Masken sollten Sie kennen.

Gesichtsmasken – Diese Masken sollten Sie kennen.

-

Gesichtsmasken – Diese Masken sollten Sie kennen.

Lernen Sie die neuen Stars der Gesichtsmasken kennen

Mit Gesichts- Masken verhält es sich genauso wie mit der Teilnahme bei einem Maskenball – man wählt eine Maske, die zu einem passt. Während bei einem Maskenball nach Lust und Laune entschieden wird, sollten Sie bei der Wahl der richtigen Gesichts-Maske jedoch nach den Bedürfnissen Ihrer Haut gehen. Welche Wahl Sie auch treffen mögen, ob trendige Gummi- Maske oder klassische Creme- Maske – der Spaß wird definitiv nicht zu kurz kommen.

Reinigende Masken

Meist haben reinigende Masken eine eher festere Konsistenz. Sie trocknen, kurz nachdem sie aufgetragen wurden. Die Bestandteile wie Salizylsäure, Lehm oder Aktivkohle sollen Ihre Haut von Talg und Schmutz befreien und somit die Poren reinigen um Ihr Hautbild nachhaltig zu verbessern.

Feuchttigkeitsspendende Masken

Typisch für feuchtigkeitsspendende Masken ist eine cremige Konsistenz. Sie sollten nach dem Auftragen für einige Zeit auf der Haut verweilen. Oft werden überschüssige Reste nur mittels eines trockenem Tuches entfernt und nicht abgewaschen. So können die Wirkstoffe wie Aloe Vera, Hyaluronsäure und Sheabutter ihre volle Wirkkraft entfalten und den Feuchtigkeitsgehalt der Haut effektiv erhöhen.

Anti- Aging- Masken

Anti- Aging- Masken gibt es in verschiedenen Variationen – von Gelen bis Cremes. Durch viele Minerale und Vitamine, bewirken Sie eine Reinigung der Hautporen und steigern gleichzeitig den Feuchtigkeitsgehalt der Haut, um der Hautalterung entgegen zu wirken. Je nach spezieller Art der Maske, kann sie von wöchentlich bis sogar täglich angewendet werden. Die Haut wird geklärt und mögliche Altersflecken können mit Anti- Aging- Masken aufgehellt werden. Die Haut soll hierdurch jünger und fester wirken.

Puder- Masken

Diese Masken müssen erst selbst durch hinzufügen von Wasser in eine cremige Maske verwandelt werden. Es gibt sie in unterschiedlichen Masken- Arten, wobei manche auch einen Peeling- Effekt mit sich bringen. Die häufigsten Bestandteile sind Matcha und Aktivkohle. Um den feuchtigkeitsspendenden Effekt zu erhöhen, können Sie Kokoswasser anstelle von normalem Leitungswasser verwenden. Puder- Masken sind perfekt, um mit auf Reisen zu kommen, denn da sie keine Flüssigkeiten sind, dürfen sie mit in Ihr Reisegepäck, wenn Sie in den Urlaub fliegen.

Gummi- Masken

Gummi- Masken funktionieren ähnlich – auch diese müssen mit Wasser erst angemischt werden, um zu einem Pflegeprodukt zu werden. Während sich normale Puder- Masken durch die Zugabe von Wasser eine cremige Konsistenz erhalten, werden Gummi- Masken hingegen durch die Zugabe von Wasser oder ein bestimmtes Gel eher dickflüssig. Wenn diese dickflüssige Substanz trocknet, wird sie zu dem was den Gummi- Masken den Namen verliehen hat – sie wird gummiartig. Deshalb sollte sie schnell aufgetragen werden, damit sie die Haut völlig einschließen und so ihre Wirkung entfalten kann. Vollständig getrocknet kann sie nun im Ganzen von der Haut abgezogen werden.

Bei Masken oft vergessen – Hände, Füße und Lippen

  • Für Hände sind spezielle Masken in Form von Handschuhen erhältlich. Diese werden einfach übergestreift, damit Sheabutter oder Avocadoöl und ähnliche Inhaltsstoffe selbst besonders rauhe Stellen wieder sanft pflegen können. Ähnlich funktionieren die Fuß- Masken in Sockenform.
  • Auch die Nägel bleiben in der Maskenwelt nicht auf der Strecke. Für sie gibt es pflegende Nagelhütchen, die die Nägel und Nagelhaut binnen 15 Minuten mit der optimalen Pflege versorgen.
  • Verabschieden Sie sich von spröden Lippen.
  • Dank Lippen- Masken wird die äußerst empfindliche Haut der wieder schön weich und sanft. So können Sie sich wieder aufs Küssen freuen.

Multitasking mit Masken

Im Alltag müssen oft mehrere unterschiedliche Lösungen gleichzeitig gelöst werden. Hier ist Multitasking gefragt. So verhält es sich auch oft mit der Gesichtshaut. Während Kinn und Nase oftmals die reinigende Pflege benötigen, da diese Stellen häufig zu Unreinheiten neigen, ist die Haut rund ums Auge schnell trocken und benötigt eine extra Portion Feuchtigkeit. Hier können Sie auf Augen- Masken zurückgreifen, die nur aufgelegt werden müssen. Noch etwas Anti- Aging- Maske, um Lachfältchen zu mindern und fertig ist das Mosaik- Gebilde in Ihrem Gesicht.

Achten Sie darauf, jeder Hautpartie genau die Pflege zukommen zu lassen, die sie benötigt und ihr Gesicht wird es Ihnen mit strahlend schöner Haut danken.

- Anzeige -
Bestseller Nr. 1
The Yeon Koreanische...
Die YEON-Maske für die tägliche natürliche Pflege von 12 (Made In South Korea)
11,99 EUR
Bestseller Nr. 2
Blackhead Remover Maske, Mitesser Maske, Anti...
PINPOXE Thalasso Gesichtsmaske vereint wertvolle Inhaltsstoffe aus dem Ozean in einer innovativen Rezeptur. Thalasso Maske vereint wertvolle Inhaltsstoffe aus dem Ozean in einer innovativen Rezeptur. Maritime Extrakte aus Algen, Plankton wirken wie eine erholsame Thalasso Wellness-Behandlung auf alltagsgestresste Haut.
15,99 EUR
Bestseller Nr. 3
Das ORIGINAL - SOENA Black Mask + MASKENPINSEL |...
LÄSTIGE PICKEL, MITESSER ODER ZU GROßE POREN AUF NASE, KINN UND STIRN ? Die Soena Black Mask befreit deine Haut beim abziehen von diesen Problemen und verbessert das Hautbild spürbar!
13,99 EUR
Bestseller Nr. 4
Garnier Hydra Bomb Tuchmasken Set,...
7 Tage intensive Pflege-Kur für die Haut: Jeden Tag eine andere Tuchmaske anwenden für eine maximale Pflege zur Regeneration der Haut
12,99 EUR
Avatar
Jan Oliver Fricke
Als Herausgeber und Autor von Corporel Kosmetik Magazin ist es mir eine Freude über das Thema Kosmetik zu schreiben, neue Trends zu entdecken, oder bei Problemen zu helfen.

Letzte Aktualisierung am 20.11.2019 / Affiliate Links / Bilder von der Amazon Product Advertising API