Start Make up & Schminken Styling Anleitung Business Look

Styling Anleitung Business Look

-

Styling Anleitung Business Look

Ganz gleich, ob bei einem wichtigen geschäftlichen Meeting, beim Vorstellungsgespräch oder einfach nur im Büroalltag – das perfekt gestylte Make-up sorgt definitiv für einen positiven bleibenden Eindruck. Der Weg dorthin ist nicht schwer. Wir erklären, worauf es dabei ankommt und wie Sie in wenigen Schritten das perfekte Make-up zum Business-Outfit zaubern.

Schritt für Schritt Anleitung

  1. Zuerst sollten Sie einen Primer verwenden, damit das Make-up möglichst lange hält. Danach tragen Sie mit dem Pinsel die Foundation auf, die Ihnen einen ebenmäßigen, schönen Teint verleiht.
  1. Decken Sie bei Bedarf noch mit einem Concealer Rötungen, Augenschatten sowie ähnliche Unebenheiten ab und verwenden Sie dafür einen etwas kleineren Pinsel. Der Concealer eignet sich zudem, um auf Kinn und Nase schöne Highlights zu setzen.
  1. Tragen sie ein Creme-Rouge in einem rosafarbenen Ton auf, welches das Gesicht angenehm frisch wirken lässt. Sie können es wahlweise mit dem Pinsel auftragen oder direkt auf die Wangen stempeln.
  1. Setzen Sie einen Bronzer ein, um Ihrem ebenmäßigen Teint die gewünschten Konturen zu geben. Auf der Stirn und auf der Nase sowie unter den Wangenknochen verleiht der Bronzer Ihrem Teint einen Hauch von Sonnenbräune, bleibt aber dabei dezent und unaufdringlich.
  1. Als nächstes widmen Sie sich der Augenpartie und füllen kleine Lücken mit einem Augenbrauenstift oder -puder. Falls Sie einen Stift benutzen, sollten Sie Lücken niemals ausmalen, sondern immer nur dezent stricheln.
  1. Setzen Sie eine Lidschatten-Base ein, die dem Augen-Make-up guten Halt gibt und verhindert, dass es sich in kleinen Fältchen absetzt.
  1. Anschließend folgen zuerst ein heller Lidschatten für das gesamte Augenlid und dann ein Braunton mit leichtem Rosé-Stich, den Sie im äußeren Augenwinkel auftragen. Tragen Sie dann in der Lidfalte und am unteren Wimpernkranz entlang einen matten Braunton für das äußere Augenlid auf.
  1. Setzen Sie nun am oberen Wimpernkranz einen dunkelbraunen Kajalstift ein, um die Wimpern schon vor dem Auftragen von Mascara optisch zu verdichten.
  1. Die Mascara gibt den Wimpern dann noch mehr Dichte und Schwung. Am besten ist es, wenn Sie die Bürste leicht hin- und herbewegen, während Sie sie vom Ansatz bis zu den Spitzen ziehen.
  1. Im letzten Schritt füllen Sie schließlich noch die Lippen mit einem dezent glänzenden Lippenstift in bräunlichem Nude-Ton und sorgen so für das perfekte Finish. Dabei kann Ihnen ein Pinsel das präzise Auftragen, zum Beispiel in den Mundwinkeln, erleichtern.
  1. Nun sind Sie bereit für den Start in einen erfolgreichen Tag – mit einem natürlichen und gleichwohl ausdrucksstarken Make-up im Business-Look!

Anzeige:

 

- Anzeige -
10%Bestseller Nr. 1
JACK & JONES Herren JJEBASIC Knit V-Neck NOOS...
JACK & JONES - Textilien
24,99 EUR −10% 22,49 EUR
50%Bestseller Nr. 2
VERO MODA Damen VMJUNE W/L Long Blazer DNM NOOS...
VERO MODA - Textilien
44,99 EUR −50% 22,69 EUR
Bestseller Nr. 3
oodji Ultra Damen Hose mit Aufschlägen und...
RIFICZECH s.r.o. - Textilien
28,50 EUR
Bestseller Nr. 4
ONLY Damen onlELCOS 4/5 AOP TOP JRS NOOS...
ONLY - Textilien
19,99 EUR −0 19,90 EUR
Avatar
Jan Oliver Fricke
Als Herausgeber und Autor von Corporel Kosmetik Magazin ist es mir eine Freude über das Thema Kosmetik zu schreiben, neue Trends zu entdecken, oder bei Problemen zu helfen.

Letzte Aktualisierung am 15.10.2019 / Affiliate Links / Bilder von der Amazon Product Advertising API