Tipps Dekolletépflege bei kalten Tagen

Dekolletépflege Dekollete Pflge Kalte Tage Frau
Syda Productions/sgutterstock.com

Tipps Dekolletépflege bei kalten Tagen

UV Schutz für das Dekolleté

Vor UV-Strahlen ist unser Dekolleté zu dieser kalten Zeit gut geschützt. Dafür sind aber Wollpullover nicht immer nett zur zarten Hautpartie. Deshalb sollten wir dem Ausschnitt mehr Aufmerksamkeit in Sachse der Pflege mehr aufmerksam schenken.

Regelmäßig cremen der Hautpartie

Die Haut beim Dekolleté ist besonders dünn, und Kälte und trockene Heizungsluft setzen ihr stark zu. Cremige Aufmerksamkeiten haben Hals und Ausschnitt deshalb genauso nötig wie das Gesicht. Und am besten verwenden sie für diese Partie auch Ihre Gesichtscreme, denn eine Bodymilch oder Butter ist zu fettig und da diese Partie gut verpackt ist, brauch die Partie ein Schutz durch Fett.

Tipp: Die Gesichtscreme für die Partie immer entgegen der Schwerkraft sanft aufstreichen und als schönes Extra einmal in der Woche einklopfen.

Reinigen und Peeling der Haut

Wenn Sie nicht gerade unter der Dusche stehen, reinigen Sie diese Partie am besten mit Reinigungsmilch, denn diese entfettet die Haut nicht so stark. Ein Peeling kurbelt die Hauterneuerung an, bedeutet im Winter aber auch eine Belastung – einmal in der Woche reicht. Die Variante fürs Gesicht ist sanfter als das Duschpeeling für den Körper.

Wechselduschen Warm/Kalt Wasser

Der Wechsel zwischen warmem und kaltem Wasser kurbelt den Stoffwechsel der Haut an – und die wird so langfristig straffer. Kälte schadet dem Dekolleté nicht, beim Wasserdruck sollten Sie etwas aufpassen.  Stellen Sie den Wasserdruck nicht so hart ein, wie für die Beine und  Arme.

Dekolletépflege mit einer Gesichtsmaske

Die meisten Gesichtsmasken sind auch für Hals und Dekolleté geeignet. Doch mit dem cremigen Ausschnitt auf dem Sofa liegen ist etwas unangenehm.

Tipp: Tragen Sie die Maske schon vor dem Baden auf das Dekollete auf, am besten während Sie sich ein Bad einlaufen lassen. Der warme Wasserdampf öffnet die Poren, sodass die Wirkstoffe besser  in die Haut eindringen können. Und in der Badewanne können Sie später die Maskenreste bequem entfernen.

Dekolletépflege Baumwollshirt und Seidenshirt

Wolle hält warm, kann die Haut aber auch reizen, beispielsweise zu Rötungen und kleinen Pickeln führen, daher sollten Sie, wenn Sie empfindlich auf das Naturmaterial reagieren, unter Ihrem Wollpullover ein Baumwoll- oder Seidenshirt tragen

Passende Unterwäsche

Die Aufgabe des BHs ist es selbstverständlich, den Busen zu stützen. Doch der BH kann die Aufgabe  schwer nachkommen, wenn er nicht optimal passt, bzw. sitzt: zu klein, wird das Gewebe eingedrückt, zu groß, erfüllt er seine Stützfunktion nicht. Deshalb überprüfen Sie regelmäßig Ihre Wäsche, ob Sie richtig passt.  Übrigens: Push-up-BHs machen zwar einiges her, können aber auch die Brüste quetschen und so Falten begünstigen. Guter Kompromiss: Unter einem schönen Ausschnitt darf der Push-up-BH weiter für Aufsehen sorgen, unter dem Alltagspulli pausiert er.

Aufrechte Haltung, Rückenlage beim Schlafen

Kostet gar nichts – nur ein bisschen Selbstdisziplin: Eine aufrechte Haltung mit geradem Rücken und herausgestreckter Brust verhilft zu einem schönen Busen. Und falls Sie den Ehrgeiz haben, sich nachts umzuprogrammieren: Die Bauchlage plättet die Brüste, in der Seitenlage kann es Knitterfalten geben – schonend schläft es sich auf dem Rücken.

Anzeige
Bestseller Nr. 1
Mideen med Arganöl Straffende DEKOLLETÉPFLEGE...
Medizina Narutra - Misc.
12,49 EUR
Bestseller Nr. 2
Edelstahl Kutikula Nipper Zange Cutter Nail Art...
Sandbros Industries - Misc.
6,00 EUR
Bestseller Nr. 3
TechCode Sensor LED on/Off Lampe on/Off LED...
TechCode - Elektronik
20,99 EUR
Bestseller Nr. 4
Bestseller Nr. 5
Bestseller Nr. 6
Hals Creme, Dekollete Creme, Anti Falten...
Etekcity - Elektronik
15,99 EUR