Start Make up & Schminken Welcher Lippenstift passt zu welchen Lippen?

Welcher Lippenstift passt zu welchen Lippen?

-

Welcher Lippenstift passt zu welchen Lippen?

Es gibt verschiedene Lippenformen: trocken, klein, schmal und voll. Mit diesen Tricks könnt ihr euch wunderschöne volle Lippen schminken. Wir verraten euch wie ihr den perfekten Kussmund bekommt.

Schmale Lippen:

Hier sollte auf matte Töne verzichtet werden, denn durch matte Töne wirken Lippen noch kleiner als sie sind. Geeignet dagegen sind Lippenstifte mit Glanz oder Gloss, dadurch wird Volumen auf die schmalen Lippen gezaubert. Wichtig ist für einen sinnlichen Schmollmund wie ihr die Farbe auftragt. Dazu umrandet ihr mit einem Hautfarbenden Stift die Lippen ein kleines Stück über dem Lippenrand. Im Anschluss wird mit einem Konturenstift die Form des Mundes nachgezogen. Zum Schluss tragt ihr noch ein bisschen Gloss auf die Lippen und fertig.

Kleiner Mund:

Wer einen kleinen Mund hat sollte immer an die Devise- Schattieren denken. Hier tragt ihr einen dunklen Konturenstift auf die äußere Lippenform auf und zur Mitte hin einen Lippenstift tupfend auftragen, sodass die Lippenmitte eine Nuance heller wird. Durch den “Schattierungseffekt”, wirken kleine Lippen so größer. Damit dies auch hält und ihr lange etwas davon habt, unbedingt die Farbe mit Puder fixieren.

Volle Lippen:

Der Traum aller Frauen sind wohl volle Lippen. Solche Lippen solltet ihr immer betonen. Leider trauen sich gerade Frauen mit vollen Lippen nicht an extravagante Farben ran, sie wollen nicht “auffallen”. Hier gilt für Frauen die auf der Suche nach einem etwas ruhigeren Look sind, aber auch nicht ganz auf Farbe verzichten wollen, cremige Lippenstifte in zarten Nuancen wie Rose oder Pfirsich oder auch Nude Töne wählen. Hier sollte unbedingt auf matte oder ganz besonders glänzende Lippenstifte verzichtet werden, denn die Sorgen eher im Gegenteil und für einen auffälligen Look. Um die Lippenkonturen leicht zu kaschieren, ist ein weiterer Trick das Auftragen von Grundierung auf die Lippen und etwas über den Lippenrand.

Trockene Lippen:

Hier ist es wichtig keine matten Lippenstifte zu verwenden. Matte Lippenstifte enthalten weniger Feuchtigkeit und dadurch erscheinen kleine Unebenheiten und rissige Stellen an den Lippen größer und in den Vordergrund. Empfohlen bei trockenen Lippen werden Lippenstifte mit Gloss. Um trockene Lippen los zu werden, solltet ihr auch regelmäßig einen Pflegebalsam auftragen.

- Anzeige -
Bestseller Nr. 1
Bestseller Nr. 2
Bestseller Nr. 3
Maybelline Superstay 24H Lippenstift Nr. 450 Fire...
Maybelline - Badartikel
5,62 EUR
41%Bestseller Nr. 4
Rechoo 12 Pcs Matte Lippenstifte Wasserfest...
Rechoo - Badartikel
32,00 EUR - 41% 18,95 EUR
Avatar
Jan Oliver Fricke
Als Herausgeber und Autor von Corporel Kosmetik Magazin ist es mir eine Freude über das Thema Kosmetik zu schreiben, neue Trends zu entdecken, oder bei Problemen zu helfen.

1 KOMMENTAR

HINTERLASSEN SIE EINEN KOMMENTAR, WIE IHNEN DER BEITRAG GEFALLEN HAT ODER VIELLEICHT HABEN SIE ANDERE ERFAHRUNGEN GEMACHT ODER VERBESSERUNGSVORSCHLÄGE?

Please enter your comment!
Please enter your name here

Letzte Aktualisierung am 11.06.2019 / Affiliate Links / Bilder von der Amazon Product Advertising API