5 Besten DIY Sommer-Gesichtsmasken für Mischhaut

Gesichtsmaske Gesicht Pflege
Gesichtsmaske Gesicht Pflege Subbotina Anna/shutterstock.com

5 Besten DIY Sommer-Gesichtsmasken für Mischhaut

Mischhaut kann ein wenig schwierig sein, sie zu behandeln. Eine Mischung aus fettiger und trockener Haut, Sie braucht spezielle Produkte und eine besondere Pflege, damit Ihre Haut gut genährt und gepflegt wird.

Mischhaut ist der Hauttyp, bei dem einige Hautpartien trocken sind, während andere fettig sind. Die meisten Menschen mit Mischhaut haben eine fettige T-Zone (Stirn, Nase und Kinn), während die Bereiche um Mund und Wangen trocken sind.

Die Sommer sind für fettige Haut schwierig, da Sie einerseits den Schweiß und die Fettigkeit reduzieren möchten, aber auch für die Trockenheit sorgen möchten.

- Werbung -

Es kann etwas schwierig sein, Produkte zu finden, die speziell für Mischhaut entwickelt wurden. Diese sind wenige und begrenzt und funktionieren manchmal nicht einmal bei jedem gut.

Eine gute Möglichkeit, mit Ihrer Haut zu arbeiten, besteht darin, einige hausgemachte Mischungen zu verwenden, die die Haut beruhigen und gleichzeitig die Problemzonen pflegen.

DIY Sommer-Gesichtmasken für Mischhaut:

Die folgenden 5 sind die besten DIY-Sommer-Gesichtspackungen, die Sie ausprobieren sollten, wenn Sie Mischhaut haben.

1. Gesichtsmaske mit Honig, Joghurt und Rosenwasser

  • Mischen Sie Honig, Joghurt und Rosenwasser zu gleichen Mengen (jeweils ca. 1 EL)
  • Gleichmäßig auf das Gesicht auftragen
  • Halten Sie es für 15 bis 20 Minuten an.
  • Mit normalem Wasser abwaschen

Wie das hilft?

Honig und Joghurt sind für ihre kühlende Wirkung auf die Haut bekannt. Sie helfen gegen Trockenheit und versorgen Ihre Haut mit Feuchtigkeit. Rosenwasser kontrolliert die Fettigkeit und verleiht Ihrer Haut zusätzliche Frische, insbesondere im Sommer. Es fungiert auch als guter Sonnenschutz.

2. Gesichtsmaske mit Hafer und Mandeln

Hafer hilft auch bei Mischhaut.

  • 10 Mandeln in Wasser einweichen und über Nacht einweichen lassen
  • Am nächsten Morgen mahlen Sie diese zu einer Paste.
  • Je nach Bedarf 1 EL Haferflocken, 1 TL Honig und Joghurt hinzufügen
  • Mischen Sie, um eine glatte Paste zu erhalten.
  • Tragen Sie dies auf das Gesicht auf und halten Sie es etwa 15 bis 20 Minuten lang ein
  • Mit normalem Wasser abwaschen

Wie das hilft?

Hafer hilft dabei, das überschüssige Öl von der Haut zu entfernen, während Mandeln trockene Haut wieder mit Nährstoffen versorgen.

3. Papaya- und Bananen-Gesichtsmaske

Papaya und Banane sind großartige Lebensmittel, wenn es um die Pflege Ihrer Haut geht.

  • Papaya und Banane zerdrücken und vermischen
  • Fügen Sie nun etwas Honig zu den oben genannten Zutaten hinzu
  • Alles gut vermischen, um eine glatte Paste zu erhalten
  • Auf das Gesicht auftragen und einwirken lassen, bis es getrocknet ist
  • Mit normalem Wasser abwaschen

Beobachten Sie, wie Ihre Haut nach einiger Zeit strahlt. Der Glanz und das zusätzliche Öl werden kontrolliert, während die trockenen Stellen erheblich weicher werden.

4. MultaniMitti (auch bekannt als Fuller’s Earth Heilerde) Gesichtspackung

Multanimitti ist ein wichtiger Bestandteil in fast allen Gesichtsmasken, die in Haushalten hergestellt werden und  auf dem Markt erhältlich sind. Multanimitti (Heilerde) allein neigt dazu, trockene Hautzustände zu verschlimmern. Am besten immer Rosenwasser dazugeben, damit auch Ihre Haut die nötige Feuchtigkeit bekommt.

  • Multanimitti / Heilerde und Rosenwasser mischen.
  • Auf das Gesicht auftragen, bis es getrocknet ist, und dann mit normalem Wasser abwaschen.

Wie das hilft?

Dies hilft, die Haut zu beruhigen und zu erfrischen.

5. Gurken-Gesichtsmaske

  • Eine halbe Gurke reiben und 1 TL Honig und einen halben TL Milchcreme dazugeben.
  • Tragen Sie dies auf Ihr Gesicht auf.
  • Legen Sie 2 Gurkenscheiben auf Ihre Augen.
  • Nach dem Trocknen oder nach 15 bis 20 Minuten abwaschen.

Fakten Natürliche Inhaltsstoffe

Einige Fakten über Natürliche Inhaltsstoffe, die in den obigen Gesichtsmasken verwendet werden:

  • Honig und Bananen sind ausgezeichnete natürliche Feuchtigkeitsspender.
  • Joghurt macht die Haut weich und hydratisiert.
  • Hafer und Papaya peelen und entfernen abgestorbene Hautzellen.
  • Vitamin-E-Öle in Mandeln pflegen die Haut.
  • Rosenwasser hilft trockene und fettige Hautpartien auszugleichen.
  • Multanimitti (Heilerde) und Gurken sind kühl und erfrischend.

Diese Eidenschaften bieten eine Fülle von Vorteilen. Probieren Sie die für Ihre Haut am besten geeignete aus. 

Häufige Leserfragen zum Thema “DIY Sommer-Gesichtsmasken”

1. Welche DIY-Gesichtsmasken kann ich für den Sommer machen?

Für den Sommer gibt es viele erfrischende DIY-Gesichtsmasken, die Sie ausprobieren können:

  • Gurkenmaske: Mischen Sie eine halbe zerkleinerte Gurke mit einem Esslöffel Joghurt. Gurken sind bekannt für ihre kühlenden Eigenschaften und Joghurt hilft, die Haut zu beruhigen und zu hydratisieren.
  • Honig und Aloe-Maske: Mischen Sie gleiche Teile rohen Honig und Aloe-Vera-Gel. Beide Zutaten sind feuchtigkeitsspendend und beruhigend und können dabei helfen, sonnenbedingte Reizungen zu lindern.
  • Avocado und Honig Maske: Avocado ist reich an gesunden Fetten und Vitaminen, die der Haut Feuchtigkeit und Nahrung liefern. Mischen Sie eine halbe Avocado mit einem Esslöffel rohem Honig für eine nährende und hydratisierende Maske.
  • Tomaten- und Zitronensaftmaske: Mischen Sie den Saft einer halben Tomate mit einem Teelöffel Zitronensaft. Beide Zutaten haben klärende Eigenschaften und können dabei helfen, die Poren zu reinigen und überschüssiges Öl zu entfernen.

2. Wie oft sollte ich eine DIY-Sommer-Gesichtsmaske anwenden?

Es hängt von der Art der Maske und Ihrem Hauttyp ab. Im Allgemeinen ist es jedoch sicher, eine DIY-Gesichtsmaske ein bis zwei Mal pro Woche anzuwenden. Bei empfindlicher Haut sollten Sie die Maske zunächst an einer kleinen Stelle testen, um sicherzustellen, dass keine Reaktion auftritt.

3. Kann ich irgendein Produkt aus meiner Küche für eine DIY-Gesichtsmaske verwenden?

Während viele Küchenzutaten sicher und vorteilhaft für die Haut sein können, ist es wichtig, Ihre Zutaten sorgfältig auszuwählen. Einige Lebensmittel, wie z. B. bestimmte Zitrusfrüchte oder Essige, können die Haut reizen oder austrocknen. Es ist auch wichtig, dass alle Zutaten frisch sind, um eine Verunreinigung oder Reizung der Haut zu vermeiden.

4. Sind DIY-Gesichtsmasken genauso effektiv wie gekaufte Masken?

DIY-Gesichtsmasken können effektiv sein und bieten den Vorteil, dass Sie genau wissen, was in ihnen enthalten ist. Allerdings können sie nicht die gleiche Konzentration oder Qualität von Wirkstoffen bieten, die Sie in professionellen Hautpflegeprodukten finden würden. DIY-Masken sind eine großartige Möglichkeit, Ihrer Haut etwas extra Pflege zu bieten, aber sie sollten nicht als Ersatz für eine gute Hautpflege-Routine angesehen werden.

Anzeige
4%Bestseller Nr. 1
Rosense Rosenwasser 300 ml –...
8.777 Bewertungen
Rosense Rosenwasser 300 ml –...
  • WELLNESS IM ALLTAG – Das Rosenwasser spendet Ihrer Haut...
  • NATURKOSMETIK – Das COSMOS zertifizierte Blütenwasser...
Bestseller Nr. 2
1.000-ml ROSENWASSER Essbares Gesichtswasser. 100%...
1.080 Bewertungen
1.000-ml ROSENWASSER Essbares Gesichtswasser. 100%...
  • ROSA DAMASCENA . Rosenblüttenwasser Hydrolat . Hergestellt...
  • PUR . Ohne Zusatzstoffe . Pur, steril und oxidationsfrei ....
Bestseller Nr. 3
Rosense Rosenwasser 2x200 ml –...
275 Bewertungen
Rosense Rosenwasser 2x200 ml –...
  • VEGAN – Bei der Entwicklung unserer Produkte verzichten...
Bestseller Nr. 4
pur Manufaktur Bio Rosenwasser 100% naturreines...
1.232 Bewertungen
pur Manufaktur Bio Rosenwasser 100% naturreines...
  • 100% naturreines Rosen-Hydrolat aus bulgarischen...
  • aus kontrolliert biologischem Anbau

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein