Die Besten Make-up Tipps für Frauen ab 50, die jünger machen!

Die Besten Make-up Tipps für Frauen ab 50, die jünger machen!
Die Besten Make-up Tipps für Frauen ab 50, die jünger machen! NDAB Creativity/shutterstock.com

Die Besten Make-up Tipps für Frauen ab 50, die jünger machen!

Sind Sie eine Frau über 50, die das Gefühl hat, dass Sie ein wenig Hilfe brauchen, wenn es um Ihre Make-up-Routine geht? Dann haben Sie Glück! In diesem Blogbeitrag verraten wir Ihnen unsere besten Tipps, wie Sie mit Ihrem Make-up jünger aussehen können. Ob es um die Wahl der richtigen Grundierung oder des richtigen Abdeckstiftes geht, um den perfekten Smokey-Eye-Look oder einfach um die Kunst des Konturierens – wir haben alle Tipps und Tricks, die Sie wissen müssen. Lesen Sie also weiter und beachten Sie unsere besten Ratschläge – glauben Sie uns, Ihre Freunde werden Sie bald nach Ihren Geheimnissen fragen!

Verwenden Sie eine Grundierung.

Einer der besten Schminktipps für Frauen über 50 ist die Verwendung einer Grundierung. Eine Grundierung glättet Ihre Haut und schafft eine gleichmäßigere Oberfläche für Ihre Grundierung. Außerdem sorgt eine Grundierung dafür, dass die Grundierung den ganzen Tag lang hält.

Verwenden Sie einen Abdeckstift.

Ein weiterer guter Make-up-Tipp für Frauen über 50 ist die Verwendung eines Abdeckstiftes. Mit einem Abdeckstift können Sie Unreinheiten oder dunkle Augenringe abdecken. Außerdem kann ein Abdeckstift Ihr Gesicht aufhellen und Ihnen ein jugendlicheres Aussehen verleihen.

Verwenden Sie ein Creme-Rouge.

Ein cremefarbenes Rouge ist eine weitere gute Wahl für Frauen über 50. Mit einem cremefarbenen Rouge erhalten Sie einen natürlich aussehenden Farbton, der Ihr Gesicht zum Strahlen bringt. Außerdem lässt sich ein cremefarbenes Rouge leicht auftragen und nahtlos in die Haut einarbeiten.

Verwenden Sie eine Lidschattengrundierung.

Eine Lidschattengrundierung ist ein weiterer guter Schminktipp für Frauen über 50. Eine Lidschattengrundierung sorgt dafür, dass der Lidschatten den ganzen Tag lang hält und nicht verblasst oder verschmiert. Außerdem intensiviert eine Lidschattengrundierung die Farbe des Lidschattens und sorgt dafür, dass er länger hält.

Verwenden Sie wasserfeste Wimperntusche.

Wasserfeste Wimperntusche ist ein weiteres Must-have für Frauen über 50. Wasserfeste Wimperntusche sorgt dafür, dass Ihre Wimpern den ganzen Tag lang voll und dicht aussehen, selbst wenn Sie im Laufe des Tages ein paar Tränen vergießen. Außerdem ist wasserfeste Wimperntusche weniger anfällig für Verschmieren oder Abblättern als normale Wimperntusche, was sie zu einer guten Wahl für Menschen mit empfindlichen Augen macht.

Verwenden Sie eine Grundierung, die etwas heller ist als Ihr Hautton, um Ihr Gesicht aufzuhellen

Das Auftragen einer Grundierung kann einschüchternd wirken, doch die Vorteile, die sich ergeben, wenn man den richtigen Ton für seinen Hautton findet, sind enorm. Eine Grundierung, die etwas heller ist als Ihr Hautton, ist ein effektiver Weg zu einer natürlich strahlenden Haut. Der subtile Unterschied, den ein hellerer Farbton bewirkt, hilft, Ihren Teint zu beleben und Unreinheiten oder Makel zu verwischen. Außerdem sorgt eine leichte Grundierung dafür, dass Sie nicht das Gefühl haben, mehrere Schichten Make-up auf Ihrem Gesicht zu tragen, so dass Ihre natürliche Schönheit weiterhin zur Geltung kommt. Bei der großen Auswahl an Farbtönen und Formeln, die es derzeit auf dem Markt gibt, könnte es nicht einfacher sein, die perfekte Foundation für Sie zu finden.

Setzen Sie einen Farbakzent mit Rouge oder Lippenstift – wählen Sie Rosa- oder Korallentöne

Rouge und Lippenstifte in Rosa- und Korallentönen sind eine tolle Möglichkeit, Ihrem Look einen lebendigen Touch zu verleihen. Egal, ob Sie einen zarten, rosigen Schimmer oder kräftige, korallenfarbene Lippen bevorzugen, diese Farben können Ihren Tag verschönern. Sie sehen nicht nur umwerfend aus, sondern es gibt auch so viele Pink- und Korallentöne, dass Sie sicher einen finden, der perfekt zu Ihrem Hautton passt. Wenn es darum geht, Ihrer Make-up-Routine einen Farbakzent zu verleihen, könnten Rouge und Lippenstift in Rosa- oder Korallentönen die Lösung sein!

Verwenden Sie Mascara und Eyeliner, um Ihre Augen zu betonen, aber übertreiben Sie es nicht

Ihre Augen mit etwas Mascara und Eyeliner zu betonen, ist eine hervorragende Möglichkeit, Ihre Schönheit zu unterstreichen, indem Sie Ihnen das gewisse Extra an Glanz verleihen und die einzigartige Form Ihrer Augen hervorheben. Allerdings sollten Sie es nicht übertreiben, denn zu viel Produkt kann manchmal schwer und erdrückend wirken. Letztendlich kann weniger mehr sein, wenn es um Make-up geht. Es geht darum, herauszufinden, was am besten zu Ihnen passt, und mit Subtilität Ihre natürliche Schönheit zu unterstreichen. Mit ein paar einfachen Farbaufträgen auf dem oberen Wimpernkranz und ein paar Tupfern Mascara haben Sie umwerfende Augen, ohne übertrieben” zu wirken

Halten Sie Ihre Augenbrauen gepflegt – verwenden Sie einen Stift oder Puder, um spärliche Stellen aufzufüllen

Jeder weiß, dass Augenbrauen unser Gesicht umrahmen und für ein markantes Aussehen sorgen, deshalb ist es wichtig, sie zu pflegen. Um die klassische Bogenform zu erreichen und Ihre Augenbrauen optimal aussehen zu lassen, macht ein Stift oder Puder einen großen Unterschied – vor allem, wenn Sie spärliche Stellen auffüllen müssen. Wenn Sie sich die Mühe machen, Ihre Augenbrauen zu definieren, werden Sie mit Sicherheit auffallen und mit Ihrem gepflegten Äußeren Eindruck machen. Ganz gleich, ob Sie sich für kräftige oder weiche Augenbrauen entscheiden – wenn Sie diese Schritte befolgen, können Sie Ihre Gesichtszüge akzentuieren und Ihren Look im Handumdrehen aufpeppen!

Fixieren Sie Ihr Make-up mit losem Puder, damit es den ganzen Tag lang hält

Die Fixierung Ihres Make-ups mit einem leichten Auftrag von losem Puder ist der Schlüssel, damit Ihr Look den ganzen Tag lang hält. Es bietet genau die richtige Menge an Deckkraft, um Öl zu kontrollieren, Glanz zu minimieren und Ihnen ein Airbrush-Finish zu verleihen. Darüber hinaus kann er als Fixierpuder über der Grundierung oder dem Concealer oder als Lidschattenunterlage für zusätzliche Farbbrillanz verwendet werden. Am besten tragen Sie es mit einem großen, flauschigen Pinsel auf, der das Produkt gleichmäßig verteilt und für eine gleichmäßige Abdeckung sorgt. Vergessen Sie nicht die Präzision: Tupfen Sie auch die schwer zugänglichen Stellen ab, z. B. um die Nase herum, wo sich das Make-up schnell abnutzt! Probieren Sie es aus und Sie werden sofort den Unterschied sehen – Ihr Make-up bleibt den ganzen Tag frisch und gepflegt!

Mit diesen Tricks zum Auftragen von Make-up sind Sie im Handumdrehen kameratauglich und sehen gut aus. Von der Wahl des richtigen Grundierungstons bis hin zur Fixierung des Make-ups mit losem Puder – ein paar wichtige Schritte können den Unterschied ausmachen. Das Schöne am Make-up ist, dass jeder seinen eigenen einzigartigen Look kreieren kann. Experimentieren Sie ruhig mit verschiedenen Rougetönen oder Lippenfarben, bis Sie diejenige finden, die am besten zu Ihnen passt. Jeder Mensch hat etwas Besonderes an sich, also haben Sie keine Angst, sich auszudrücken und Ihre Persönlichkeit zum Vorschein zu bringen!

Anzeige
Bestseller Nr. 1
Fire TV Stick mit Alexa-Sprachfernbedienung (mit...
Fire TV Stick mit Alexa-Sprachfernbedienung (mit...
Amazon Prime-Mitglieder erhalten unbegrenzten Zugriff auf Tausende Filme und Serienfolgen.
39,99 EUR