Start Kosmetik Blog Mascara Tipps - für strahlende Augen

Mascara Tipps – für strahlende Augen

-

Mascara Tipps – für strahlende Augen

Wenn man einem Menschen erstmals begegnet, schaut man oft als erstes auf die Augen. Es ist also nicht verwunderlich, dass sie im Mittelpunkt unzähliger Looks stehen. Beim Gang durch die Regale findet man Reihenweise Mascaras, Primer, Seren und Cremes, die uns einen strahlenden Blick versprechen. Hier ein paar Hinweise, wie man diese kleinen Helferlein richtig anwendet.

Tipps zur Augenpflege

Die Hautpartien um die Augen sind den ganzen Tag sehr stark beansprucht. Sie geben unzählige Gesichtsausdrücke wieder. Deshalb kommt es bei vielen schon recht früh zu kleineren Fältchen oder Linien.

Aus diesem Grund sollte man bereits Anfang 20 mit einer täglichen Augenpflege beginnen. Wichtig ist hier die ausreichende Versorgung mit Feuchtigkeit. Ein Gel oder Serum mit Inhaltsstoffen wie Glyzerin und Hyaluronsäure sind hier sehr empfehlenswert.

Zum Aufpolstern der Haut bei ersten Fältchen eignen sich Produkte mit Retinoiden. Diese sollen die Produktion von Kollagen ankurbeln.

Sollten sie zu geschwollenen Augen neigen, können ihnen Produkte mit Koffein, Kamille oder grünem Tee helfen, diese zu reduzieren.

Außerdem ist es wichtig an die tägliche Portion Sonnenschutz zu denken, da durch die Sonnenstrahlung die Alterung der Haut zusätzlich vorangetrieben wird.

Eine kleine Menge (etwa erbsengroß) ist schon ausreichend. Alternativ können sie auch eine Foundation mit einem hohen Lichtschutzfaktor verwenden.

Damit die Wimpern nicht zu kurz kommen

Um ihr Make-up zu entfernen sollten sie stets einen Make-up Entferner mit zwei Phasen (Öl und Wasser) verwenden. Dazu nehmen sie einen Wattepad und geben die Flüssigkeit darauf. Bevor sie damit über ihre Augen wischen, sollten sie es ca. eine Minute mit dem getränkten Wattepad bedecken. Um abgebrochene Wimpern zu vermeiden, ist es wichtig nicht zu reiben.

Sind die Wimpern echt?

Leider haben nur sehr wenige Menschen von Natur aus dichte und lange Wimpern. Glücklicherweise hat die Kosmetikindustrie viele kleine Helfer auf den Markt gebracht. Mit einem speziellen Wimpernserum werden diese mit Feuchtigkeit, Vitaminen und Peptiden versorgt, und dadurch ihr Wachstum effektiv angeregt.

Mascara ist alles

Bevor sie die Wimperntusche auftragen, sollten sie ihre Wimpern mit einer Wimpernzange bearbeiten. Wenn sie diese vor der Benutzung mit warmem Wasser oder dem Föhn anwärmen, bekommen sie einen perfekten Schwung. Sie sollten allerdings darauf achten die Wimpernzange nicht zu heiß werden zu lassen um Verbrennungen zu verhindern.

Um noch ausdrucksstärkere Wimpern zu bekommen, sollten Sie vor der Benutzung von Mascara zusätzlich einen speziellen Primer auftragen.

Die Wahl der richtigen Mascara-Bürste

  • Um bis an die Wurzeln der Wimpern zu kommen und ihnen viel Volumen zu verleihen, empfiehlt sich eine dicke Bürste.
  • Um die Wimpern am unteren Lidrand besonders natürlich erscheinen zu lassen und sie präzise trennen zu können, ist eine dünne Bürste ideal.
  • Für einen gleichmäßigen Auftrag eignet sich am Besten eine gebogene Bürste. Die Form öffnet den Blick und verleiht einen tollen Schwung. Außerdem erwischen sie damit jede einzelne Wimper.
  • Einen Doppeleffekt erreichen sie mit einer Bürste, die spitz zuläuft. Sie kann Volumen erzeugen und zusätzlich die Wimpern gut voneinander trennen.
  • Für schwer erreichbare Stellen (beispielsweise die Augenwinkel oder Wimpern am unteren Lidrand) eignen sich am Besten runde Bürsten. Achten sie hierbei auf einen sehr genauen Auftrag.

Die beliebteste Mascara-Farbe

Die beliebteste Mascara-Farbe ist nach wie vor schwarz. Damit kann man nichts falsch machen. Für Frauen, die einen natürlicheren Effekt bevorzugen, ist braune Wimperntusche sehr zu empfehlen.

Um die Intensität zu erhöhen und somit die Wimpern mehr in den Vordergrund treten zu lassen, werden einfach mehrere Schichten aufgetragen. Für ein besonderes Augen Make-up können sie die Wahl auch mal auf eine extravagantere Farbe fallen lassen.

Wimperntuschen in lila, blau oder grün haben einen besonders dramatischen Effekt und wirken kombiniert mit schwarzem Eyeliner sehr besonders aus.

Ziehen sie mit ihren Augen alle Blicke auf sich – mit unseren Tipps kein Problem.

- Anzeige -
Bestseller Nr. 2
Maybelline Volum' Express The Colossal 100% Black...
Kolossales Wimpernvolumen mit nur einem Auftragen dank Mega-Wimpernbürste; Verlängert und polstert jede einzelne Wimper auf
6,94 EUR
Avatar
Jan Oliver Fricke
Als Herausgeber und Autor von Corporel Kosmetik Magazin ist es mir eine Freude über das Thema Kosmetik zu schreiben, neue Trends zu entdecken, oder bei Problemen zu helfen.

Letzte Aktualisierung am 8.12.2019 / Affiliate Links / Bilder von der Amazon Product Advertising API