Start Kosmetik Blog Syling Anleitung Smokey Eyes

Syling Anleitung Smokey Eyes

-

Syling Anleitung Smokey Eyes

Ein Großteil der menschlichen Kommunikation läuft über die Augen ab. Machen auch Sie deshalb Ihre Sinne zum absoluten Blickfang. Smokey Eyes sichern Ihnen den Wow-Effekt. Hier erfahren Sie, wie Ihre Ausstrahlung unwiderstehlich wird. Schritt für Schritt führt Sie die folgende Anleitung in die Künste einer Kosmetikerin ein. Alles, was Sie mitbringen sollten, sind ein wenig Geschick und Geduld. Profitieren Sie mit der perfekten Augenoptik in Alltag und Beruf.

  • Zuerst: Haltbarkeit verlängern. Zu Beginn sollten Sie ein wenig Mühe darauf verwenden, die Haltbarkeit der Schminke zu erhöhen. Dadurch bleiben Ihre Mühen länger bestehen. Tragen Sie eine Lidschatten-Base auf. Sie fixiert Ihr Make-up.
  • Dicke Linie ziehen. Anschließend benötigen Sie einen dicken Kajalstift. Tragen Sie mit diesem eine schwarze Linie am Wimpernkranz an. Dabei kommt es noch nicht auf vollkommene Präzision an.
  • Den dunklen Lidschatten schminken. Für die nächsten Schritte benötigen Sie ein feines Fingerspitzengefühl. In den äußeren Bereich des Augenlids gehört ein dunkler Lidschatten. Verblenden Sie diesen mit dem Lidstrich. Mit ein wenig Gefühl lassen Sie die Farbe nach außen laufen.
  • Auf zum charakteristischen offenen Blick! Jetzt beginnt die Feinarbeit, die Ihnen den sexy Blick verpasst. Wählen Sie dazu zunächst eine helle Lidschattenfarbe. Diese tragen Sie unterhalb der Augenbraue auf. Dadurch entsteht ein Kontrast, der Ihren Blick öffnet.
  • Den Wimpernkranz nicht vergessen. Anschließend schminken Sie den oberen und unteren Wimpernkranz. Für den oberen Bereich verwenden Sie flüssigen Eye-Liner. Unten wird der schwarze Kajalstift benötigt. Damit das Schminken am unteren Wimpernkranz nicht zu intensiv wirkt, verblenden Sie das Kajal.
  • Das bewegliche Augenlid schminken. Nun sind Sie fast schon am Ende: Es fehlt noch die mittlere Lidschattenfarbe. Diese gehört auf Ihr Augenlid.
  • Nur noch wenige Handgriffe bis zum perfekten Ergebnis. Vollenden Sie die Smokey-Eyes! Mit den folgenden Schritten erreichen Sie das Level eines Profis. Dazu benötigen Sie schwarzen Kajal, Wimpern-Base, schwarzes Mascara und gegebenenfalls künstliche Wimpern. Tragen Sie zunächst Kajal auf der Wasserlinie auf, wodurch sich ein verruchter Blick einstellt.
  • Weiter geht es mit Wimpern-Base und Mascara. Im nächsten Schritt greifen Sie zur Wimpern-Base. Hierdurch erhalten Sie dichtere und längere Wimpern. Zu einem perfekten Ergebnis gehört schließlich das Tuschen. Mascara sorgt dafür, dass Sie perfekt geschminkt sind.

Künstliche Wimpern gefällig? Wollen Sie Ihren natürlichen Wimpern aufhelfen? Dann hinterlassen die künstlichen Modelle einen endlos langen und dichten Eindruck.

- Anzeige -

Keine Produkte gefunden.

Avatar
Jan Oliver Fricke
Als Herausgeber und Autor von Corporel Kosmetik Magazin ist es mir eine Freude über das Thema Kosmetik zu schreiben, neue Trends zu entdecken, oder bei Problemen zu helfen.

Letzte Aktualisierung am 8.12.2019 / Affiliate Links / Bilder von der Amazon Product Advertising API